Hüttenurlaub auf der Turracher Höhe

Bisschen crazy & wunderbar out of the box: Hüttenurlaub im Hollmann am Berg

Alle, die auf außergewöhnliche Urlaubsziele stehen, verlieben sich in die „Drei Riesen“ des Hollmann am Berg. Hier oben auf der Turracher Höhe, im Dreiländereck Steiermark-Kärnten-Salzburg, auf sommer-prickelnden 1.800 Metern Höhe, lebt der Individualismus. Gipfel und Bergseen begleiten durch Urlaubstage, die mitten ins Herz treffen. Der Millstättersee und der Wörthersee sind nicht weit. Gewohnt wird im „Troadkasten“ in den Baumwipfeln, der nach alter Zimmermannskunst wie ein alter typischer Getreidespeicher gebaut ist.

Herrlich wohltuend lässt das „Hollmann am Berg“ das Alltägliche und Belanglose hinter sich. Die Hütten „hören“ auf die Namen Toni, Luki und Franzi. Sie stecken voll charmanter Ideen und Überraschungen und schmiegen sich in Zirben und Föhren. Völlig privat saunieren, die Außendusche ist genau, wo man sie braucht. Lediglich „der Mann im Mond“ schaut zu, wenn die Genießer wellnessen, wann immer sie wollen. Auf der traumhaften Waldterrasse dem Rauschen der Bäume lauschen und sich ein gutes Gläschen einschenken. Legendäre Sommerabende unter den Sternen. Wo man hinschaut, unaufdringlicher Luxus. Urlaub kann so wunderbar unkompliziert sein – und erholsam mit dazu.

Das Hollmann am Berg ist gemacht für Menschen, die sich nach ausgedehnten Zirbenwäldern, nach frischer Luft, nach Stille, Träumen im Wald und tiefem Durchschnaufen sehnen. Gipfelstürmer und Almwanderer beschreiten hier ihre Wege. Mountain- und E-Bike-Trails locken nach draußen, es geht zum Walken und gemütlichen Spazieren zur nächsten Almwirtschaft. Die alpine Achterbahn, der Nocky Flitzer, ist nicht nur bei den Kindern der große Renner. Das Hollmann am Berg ist genau der Freiraum, den Freunde, Familien und zwei, die unter sich sein wollen, brauchen. Der Hund darf auch mit. Hundedecke, Futterschüssel, Leckerlis, Hundesackerl, Shampoo, Bürste und der passende Waschplatz sind mit am Start. Ein Domizil mit Charakter für durchlüftete Sommer. Die Hüttengaudi mündet nahtlos in Aktivferien bis zum Horizont.

Bild Fotograf: Heldentheater/ Hollmann am Berg

Quelle © mk Salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Achtsamkeitstage im Juni in Oberstaufen: Yoga-Urlaub im Allgäu im Zeichen der vier Elemente

Alles, was Körper, Geist und Seele guttut – und das mitten in der herrlichen Natur des Allgäus. Das gibt es bei den „BEWUSST SEIN – Achtsamkeitstagen im Zeichen der Elemente“ vom 20. bis 23. Juni 2024 in Oberstaufen.

Wie Yin und Yang

SILENA, your soulful hotel inspiriert frisch verheiratete Paare – Neue Angebote für die Flitterwochen

Zum Valentinstag: Glücksmomente im Country House Montessino

Zum Valentinstag: Glücksmomente im Country House Montessino

VILA VITA Pannonia****SUPERIOR: Eine genussvolle Auszeit im Pannonischen Herbst

VILA VITA Pannonia****SUPERIOR: Eine genussvolle Auszeit im Pannonischen Herbs

Unterwassergeschichten von Baros Maldives

Die Botschafter von Baros Maldives erzählen Unterwassergeschichten

NYX Hamburg begeistert mit expressiver Kunst

Leonardo Hotels eröffnet erstes Haus der Marke NYX in Hamburg – NYX Hamburg begeistert mit expressiver Kunst

Kleinstes Kreuzfahrtschiff Deutschlands nimmt Kurs auf die Antarktis

MS »Hamburg« ab Dezember auf neuen Kreuzfahrten mit Expeditionscharakter. Plantours Kreuzfahrten inkludiert für Antarktis-Fahrten die Flüge ab/bis Deutschland

Romantik Resort und Spa Der Laterndl Hof

Romantik Resort & Spa Der Laterndl Hof: Wer wandern sagt, sagt Tannheimer Tal

Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang: Außergewöhnliche Gipfelkreuze, 4 Gipfel in 4 Stunden und Tipps von Sherpa Laki Tshering

Das könnte dir auch gefallen!