Wildromantisch. Ursprünglich. Authentisch.

Stearawirts Hauserei: Aktiver Herbst im Lechtal

Das Lechtal ist ein Naturjuwel. Wildes Wasser, einsame Berge, malerische Orte und weit und breit kein Stress. Man sagt, es sei eines der schönsten und urtümlichsten Täler Tirols. Das ist wohl der Grund, warum die Gäste von Stearawirts Hauserei im Herbst besonders oft draußen anzutreffen sind. Sie wandern, besteigen die Gipfel, sind mit dem Bike unterwegs. Das Repertoire der Herbstnatur ist unerschöpflich.

Stearawirts Hauserei ist ein Rückzugsort in Steeg am Lech, ein charmantes Dorf auf 1.120 Metern Seehöhe. Das Kleinod von Familie Hauser verbindet das Beste aus zwei Welten. Der urige Stearawirt besteht seit mittlerweile 180 Jahren. Er steckt voll Geschichte. Schöne Erlebnisse und liebgewonnene Traditionen vergangener Zeiten haben hier ihren Platz. Die neue, lässige Hauserei spannt einen faszinierenden Bogen vom Damals ins Jetzt. Das zeitgeistige Design ihrer modernen Wohn- und Wellnesswelten begeistert. In Stearawirts Hauserei kommt man, um sich bewusst Zeit zu nehmen für sich und den Herbstgenuss. 27 Naturzimmer von modern, lässigen Suiten in der Hauserei bis hin zu traditionellen Zimmern im Tiroler Landhausstil im Stearawirt laden ein, sich zu entfalten. Die Liebe der Gastgeber steckt im Detail – in der Raffinesse, Tradition mit bodenständigem Luxus und Lifestyle zu verbinden.

Die Naturentdecker erkunden die Landschaft, die Wellness-Genießer tauchen in der Hauserei in eine Welt der vollkommenen Erholung ein. „Immer mit der Ruhe“, das klingt verlockend. In der „Knetstuba“ verwöhnt eine Wohlfühlmassage. Von der großen Sky Lounge schweift der Blick hinaus auf die Berge. Im romantischen Kuschelnest versinken oder auf der Rooftop-Terrasse mit den Gipfeln „auf Du“ sein. Die Hauserei wurde gemacht, um im Hier und Jetzt anzukommen.

Was einst ein Bauern-Gasthaus war, ist heute ein Refugium, in dem ganz besondere „Wirtsleut´“ leidenschaftliche Gastfreundschaft leben. In die beiden Welten Stearawirt & Hauserei kann man sich verlieben. Stearawirts Hauserei lässt ihre Gäste teilhaben an einem kleinen Paradies – einem wunderbaren Wandergebiet, der Tiroler Lebensfreude, der Tradition und den schönsten Seiten des Goldenen Herbst. Was wie eine romantische Szenerie auf einer Postkarte klingt, ist im Naturpark Tiroler Lech bis heute Wirklichkeit. Hier finden Naturfreunde, Sportbegeisterte und Ruhesuchende das, was sie sich von einem Aufenthalt in den Alpen erträumen: ursprüngliche Natur, die Freiheit der Berge und Stille.

Goldener Herbst (23.09.–21.10.23)
Leistungen: 7 Nächte mit Frühstück, 6 x Genießer-Abendmenü, Räuchern mit heimischen Kräutern, Zirbensalzpeeling, Kerzerlabend mit Fondue, 1 x Fahrradverleih zum Sonderpreis, Lechtal Aktiv Card u. v. m. – Preis p. P.: ab 603 Euro

Bikers Paradise (07.–21.10.23)
Leistungen: 7 Nächte mit Genießer-Halbpension, 5 geführte E-Bike Trails, gemütlicher Hüttenzauber, uriger Fondueabend, Zirbensalzpeeling, Lechtal Aktiv Card u. v. m. – Preis p. P.: ab 680 Euro

Bild Fotograf Ratko Photography/ Stearawirts Hauserei

Quelle © mk Salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Island und Grönland: Neue Kreuzfahrten mit Expeditionscharakter

Island und Grönland: Neue Kreuzfahrten mit Expeditionscharakter

Wellnessresidenz Schalber

Wellnessresidenz Schalber*****s verwöhnt mit erstklassiger Wellness und exquisiter Gourmetküche. Serfaus-Fiss-Ladis erwartet Genießer mit einem hervorragenden Wintersportgebiet.

Der Arlberg – eine Hochburg des Sommer-Bergsports

Der Arlberg – eine Hochburg des Sommer-Bergsports: Vom VALLUGA Hotel geht es direkt in die alpine Natur

Hotel Zum Goldenen Hirschen

Salzkammergut: Wohnen in der Kulturhauptstadt Europas 2024 Hotel Zum Goldenen Hirschen

Der Rucksack für den Sommer ist gepackt

Bergsommer im Gstaad Palace: Der Rucksack für den Sommer ist gepackt

Frühling in Rosa: Mandelblütenzeit an der Südlichen Weinstraße

Mandelblüte lässt die Region im März und April in strahlenden Rosatönen erscheinen. Zwischen Bockenheim an der Weinstraße und Schweigen-Rechtenbach lädt ein rosa Blütenmeer zu ausgiebigen Spaziergängen in der Frühjahrssonne ein.

Zum Frühlingsskilauf nach Serfaus-Fiss-Ladis

Wellnessresidenz Schalber*****ˢ: Zum Frühlingsskilauf nach Serfaus-Fiss-Ladis

Im Ötztal locken beeindruckende Naturwunder gespeicherter Entwurf

Hotel habicher hof****ˢ: Von mächtigen Wasserfällen bis zum höchsten Berg Tirols - Im Ötztal locken beeindruckende Naturwunder

Be wild!

Berge: Nach einem erlebnisreichen Aufstieg die orangerote Sonne aufgehen sehen, über blühende Almwiesen wandern, im Grünen tief durchatmen, Adrenalin pur auf der Downhillstrecke mit dem Bike spüren, hier ein Murmeltier erblicken, da einen Adler in der Luft beobachten.

Das könnte dir auch gefallen!