Sportliche Auszeit am Fuße der Hohen Salve

Wer im Urlaub auch auf Sport setzt, erholt sich nachweislich besser. Dass der Genuss dabei auf keinen Fall zu kurz kommt, das beweist Das Hohe Salve Sportresort.

Mit einer durchdachten Philosophie bietet das Resort die perfekte Grundlage für eine Power-Auszeit in den Kitzbüheler Alpen.

„In Bewegung bleiben“, diesen Ratschlag kennen wir wohl alle. In der Tat eignen sich sportliche Aktivitäten hervorragend, um den täglichen Alltagsstress abzubauen und frische Energie zu tanken. Beim Berggehen und Biken, beim Laufen, Schwimmen, Golfen und vielem mehr werden Kopf und Gedanken frei. Bei welcher Sportart auch immer man sich am wohlsten fühlt: Das Hohe Salve Sportresort im Tiroler Brixental ist eine hervorragende Adresse für aktive Ich-Zeit. Die Berge vor der Haustür und ein bestens abgestimmtes „Move & Relax“ Programm, das ein neues Lebensgefühl für Job und Alltag bringt – das ist ein „Qualitätsversprechen“ für den Powerkick im Urlaub.

Healthy Lifestyle

Move & Relax – hinter der innovativen Philosophie des Das Hohe Salve Sportresorts stecken Erkenntnisse aus dem Leistungssport, die alltags- und urlaubstauglich gemacht werden. Das Ziel: Mehr Energie im beruflichen und alltäglichen Leben und ein gutes Körpergefühl. Das Konzept wurde gemeinsam mit Sportwissenschaftlern der Universität Innsbruck sowie dem österreichischen Skisprung-Olympiasieger Toni Innauer erarbeitet. Ein dynamisches Wechselspiel zwischen aktiver Bewegung und individueller Regeneration – ergänzt durch vitale Ernährung – bereichert die sportliche Auszeit. Eine Urlaubswoche im Das Hohe Salve Sportresort steckt voll Movement, das eigene Fitnesslevel lässt sich in dieser Zeit bestens optimieren – es gibt für jeden das passende Programm. Ob geführte Wanderungen und Biketouren, verschiedene Workouts, Trailrunning und noch vieles mehr. Wer noch weiter gehen möchte: Top ausgebildete Coaches bieten professionelles Personal Training. Im Move & Relax Bereich stehen Experten für eine Leistungsdiagnostik zur Verfügung, um relevante Parameter zu Gesundheit und Fitness zu ermitteln. Das Ziel: Ein fitter Körper, ein optimiertes Leistungslevel, ein gestärktes Mindset und neue Energie.

The power of nature

Einen Sommer in den Tiroler Bergen muss man erlebt haben. Herrliche Bergpanoramen, klare Bergseen, die Bergbahn vor der Haustür und jede Menge sportliche Herausforderungen an der frischen Luft warten auf Gäste im Das Hohe Salve Sportresort. Ein atemberaubendes Alpenpanorama während der Sporteinheiten, unvergesslich schöne Sonnenaufgänge in den Bergen – Emotionen, die bleiben. Bis spät in den Herbst sind Outdoor-Liebhaber in den traumhaften Natur- und Berglandschaften der Kitzbüheler Alpenunterwegs. Wer dann in Das Hohe Salve Sportresort zurückkehrt, kann sich auf Momente der Erholung freuen. Im 25 Meter Sportbecken ungestört Längen schwimmen. Im In- und Outdoorpool das beeindruckende Panorama bestaunen. Die Saunalandschaft lädt zum Schwitzen und Durchatmen ein. Regenerierende Massagen und hochwertige Kosmetik genießen. Nach Herzenslust ruhen.

Good food, good mood

Weil Ernährung viel bewegen kann, setzt Das Hohe Salve Sportresort auf eine ausgewogene Energy Küche. Wunderbar speisen und dabei noch das Immunsystem stärken und die Energiespeicher auffüllen, das klingt verlockend. Im Hotelrestaurant lassen es sich Sportler, Genießer und Gourmets schmecken. Oder Sie schauen im À-la-carte-Restaurant und Weinbar „Das Brixx“ im Das Hohe Salve Sportresort vorbei und lassen sich von Lounge-Feeling und Vinophilie begeistern.

Ein gesunder und sportlicher Lebensstil ist immer eine gute Entscheidung. Im Das Hohe Salve Sportresort findet jeder seinen Aha-Effekt hin zu einem gesteigerten Leistungsniveau und optimaler Regeneration, ohne dabei auf wertvolle Genussmomente zu verzichten.

Bildcredits: Ringler Das Hohe Salve Sportresort

Quelle © mk Salzburg.

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Resorts Bad Griesbach: Im Winter am liebsten in der warmen Therme

Resorts Bad Griesbach: Im Winter am liebsten in der warmen Therme

Neujahrsvorsätze in die Tat umsetzen: Fit und entspannt in den Frühling

Im tropischen Oriental Spa Garden des Hotel Botánico sorgt eine Kombination aus Wellness, Harmonie und Ausgeglichenheit für eine optimale Balance von Körper und Geist.

Saimaa im finnischen Lakeland

Die Europäische Region der Gastronomie 2024 – Saimaa im finnischen Lakeland

Schneeschuhwandern: großer Fuß, kleiner Footprint

Schneeschuhwandern: großer Fuß, kleiner Footprint Lautlos durch die Winterwelt – Ammergau, Trentino, Karpaten, Norwegen

Große Bergliebe im Nationalpark Hohe Tauern

My Alpenwelt Resort****ˢ Lifestyle. Family. SPA: Große Bergliebe im Nationalpark Hohe Tauern

Hotel Zürserhof*****ˢ: High-End Hotellerie an den Pisten von Zürs

Hotel Zürserhof*****ˢ: High-End Hotellerie an den Pisten von Zürs

Sommer der Expeditionen im Salzburger Land

TAUERN SPA Zell am See – Kaprun weckt Entdeckungsgeist und Freiheitsgefühl

Genuss-Momente am Zillergrund

ZillergrundRock Luxury Mountain Resort: Genuss-Momente am Zillergrund

Rupertihof: Kraftplatz im Berchtesgadener Land

Rupertihof: Kraftplatz im Berchtesgadener Land - Natur, Wellness und Lebensfreude in bayerischer Dorfidylle

Das könnte dir auch gefallen!