Nachhaltig reisen: Norwegen entspannt mit der Bahn erkunden

Norwegen nachhaltig erkunden!

Im neuen Programm für 2023 setzt Norway ProTravel verstärkt auf umweltfreundliche Reiseformen. Einen Schwerpunkt bilden die neuen Bahnreisen, die nachhaltig und entspannt zugleich sind. Darunter die längste Bahnstrecke Norwegens von Trondheim nach Bodø oder die höchstgelegene von Oslo nach Bergen. Norway ProTravel übernimmt neben der Fahrscheinbuchung auch die passenden Hotelarrangements entlang der Strecke, so dass immer wieder ein- bis zweitägige Städteerkundungen die Bahnfahrt unterbrechen.

Geschäftsführerin Janka Schelb: „Unsere neuen Bahnreisen führen durch die schönsten Landschaften Norwegens, zu den wundervollen Fjorden und selbstverständlich auch in die abwechslungsreichen Städte mit fantastischen Museen. Deshalb liegen unsere Hotels immer sehr zentral, so dass unsere nachhaltigen Bahnreisen eine sehr gute Kombination aus Natur und Kultur darstellen.“

Das neue Programm für 2023 von Norway ProTravel setzt auf einen möglichst minimalen ökologischen Fußabdruck und ist in allen Reisebüros erhältlich. Auch der neue Katalog wurde klimaneutral produziert.

Weitere Informationen: norwayprotravel.de

Norway ProTravel mit Sitz in Hamburg ist ein Tochterunternehmen der seit einem Vierteljahrhundert erfolgreich etablierten Iceland ProTravel Group, dem größten auf Island und Skandinavien spezialisierten Reiseveranstalter mit sechs europäischen Standorten.

Bild: Norwegen nachhaltig erkunden! Im neuen Programm für 2023 setzt Norway ProTravel verstärkt auf umweltfreundliche Reiseformen. Einen Schwerpunkt bilden die neuen Bahnreisen, die nachhaltig und entspannt zugleich sind. Beispielsweise mit der Flåmbahn (Foto) auf der Strecke zwischen Bergen und Oslo oder auf der längsten Bahnstrecke Norwegens von Trondheim nach Bodø.

Norway ProTravel übernimmt neben der Fahrscheinbuchung auch die passenden Hotelarrangements entlang der Strecke, so dass immer wieder ein- bis zweitägige Städteerkundungen die Bahnfahrt unterbrechen.  Travelling with train Flåm©Torild Moland – TravelStock

 

Quelle John Will Kommunikation

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Ski & Golf an einem Tag im Zillertal

Golfclub Zillertal-Uderns & Sportresidenz Zillertal****ˢ: Von der Piste auf´s Green - Ski & Golf an einem Tag im Zillertal

Wintertage „on the bright side of life“

My Alpenwelt Resort****ˢ Lifestyle. Family. SPA: Wintertage „on the bright side of life“

Fort Myers – Islands, Beaches & Neighborhoods

Ein Urlaubsparadies in Zahlen & Bildern: Fort Myers – Islands, Beaches & Neighborhoods

Waldorf Astoria eröffnet erstes Hotel auf den Seychellen

Waldorf Astoria, die ikonische Luxushotelmarke von Hilton (NYSE: HLT), feiert ihr Debüt auf den Seychellen mit der Eröffnung des Waldorf Astoria Seychelles Platte Island

Wanderhotel Vinschgerhof: Vinschger Herbstsonne und ein Tag gratis

Wanderhotel Vinschgerhof: Vinschger Herbstsonne und ein Tag gratis

Sommerurlaub in den Weinbergen

Die Trauben im Mund und die Südsteirische Sonne im Herzen - Sommerurlaub in den Weinbergen

Eröffnung des art’otel Zagreb – Wo Eleganz auf Kunst im Stadtzentrum trifft

Eröffnung des art’otel Zagreb – Wo Eleganz auf Kunst im Stadtzentrum trifft

Donauregion Oberösterreich: Mit Kneipp, Schneeschuhwanderungen und Eisbaden gesund und aktiv durch den Winter

Donauregion Oberösterreich: Mit Kneipp, Schneeschuhwanderungen und Eisbaden gesund und aktiv durch den Winter

Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang: Außergewöhnliche Gipfelkreuze, 4 Gipfel in 4 Stunden und Tipps von Sherpa Laki Tshering

Das könnte dir auch gefallen!