Der Herbst spielt alle Farben im Hotel Ramada Graz

Zig Kulturevents, Kulinarik rund um Kürbis und Trüffel, die nahen Weinstraßen und Buschenschänken: Herbst ist die wahre Genusszeit in und um Graz. Im Hotel Ramada in Premstätten holen Städte- und Weinreisende das Beste aus der sinnlichen Steirischen Herbstzeit heraus.

Herbst ist in der „Genusshauptstadt Graz“ ein Erlebnis für alle Sinne und für alle Interessen. In Sachen Kultur, Kulinarik, Wein, Natur, Wandern und Radeln ist jetzt Hochsaison. Der Steirische Herbst (21.09.–15.10.23), als eines der renommiertesten internationales Festivals für zeitgenössische Kunst in Österreich, bietet Performances, Schauspiel und bildende Kunst zum Motto „Menschen und Dämonen“. Das „Klanglicht“ (25.–27.10.23) erfüllt den Grazer Stadtraum wieder mit Licht- und Klang-Impressionen. Museen und Galerien zeigen spannende Ausstellungen und feiern die Lange Nacht der Museen (07.10.23). Van Goghs Immersive Experience (bis 10.09.23) lädt in die Messe Graz. Fazit: Herbst ist die beste Zeit um die Kultur und das Flair der Stadt bei noch immer milden, südlichen Temperaturen zu erleben.

Wein und Kulinarik um die Steirische Landeshauptstadt

Jetzt sind in Graz aber auch Kürbis, Maroni und Eierschwammerl in aller Munde. Die Köstlichkeiten bekommt man auf den Grazer Bauernmärkten – etwa gleich neben dem Opernhaus – und in vielen Restaurants angeboten. Mit dem Trüffelfestival (24.10.–06.11.23) wird ein weiteres Genussmittel aus den Grazer Wäldern gefeiert. Neben geführten Trüffelwanderungen im Leechwald wird ein Trüffelmarkt im Paradeishof organisiert, mit Köstlichkeiten und Trüffelweinen aus halb Europa. Der Sturm und der Junker haben Saison. Ein Buschenschankbesuch ist jetzt ein unbedingtes Muss – in Graz ebenso wie auf den acht Weinstraßen der Steiermark. Alle drei Steirischen Weinanbauregionen – die West- und Südsteiermark sowie das Vulkanland – sind vom Hotel Ramada Graz Premstätten sogar mit dem Rad über den Murradweg erreichbar. Die Weinhänge leuchten in bunten Farben, dort und da laden Weinhöfe zum Absatteln, das herbstliche Licht einfangen und den jungen Wein probieren. Wanderer peilen den Schöckl und den Plabutsch an. Direkt in Graz laden der Stadtpark, der Burggarten und Schloss Eggenberg zum Flanieren – und vor Ort beim Hotel Ramada der sehenswerte Österreichische Skulpturenpark des steirischen Universalmuseums Joanneum.

Hotel Ramada Graz: zwischen den Welten

Danach werden die Beine in der Hotelsauna des Hotel Ramada Graz hochgelagert und im modern-gemütlichen Restaurant die leeren Energiespeicher mit herbstlich inspirierter, regionaler Küche gefüllt. Das Viersternehaus liegt drei Kilometer vom Autobahnknoten Graz West im Süden der Steirischen Landeshauptstadt und am Schnittpunkt zwischen Stadt und Land. Die guten Noten auf holidaycheck.at (95 % Empfehlungen), booking.com (8 Punkte) und tripadvisor.at (4/5 Punkten) machen das Hotel Ramada Graz zu den besten Adressen für eine herbstliche Auszeit im Großraum Graz. ramada-graz.at

3=2 Ramada Special
3 Übernachtungen im Standard Zimmer, 3 x Frühstück vom Buffet inkl. Nutzung des Fitnessraumes und der Sauna, Kostenloses WLAN, Tee und Kaffeestation im Zimmer, Eintritt in das Schwarzlfreizeitzentrum. – Preis p. P. 128 Euro im DZ/ 184 Euro im EZ.

Bild Hotel Ramada Graz

Quelle © mk Salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Herbstrauschen an der Südsteirischen Weinstraße

Ratscher Landhaus: Herbstrauschen an der Südsteirischen Weinstraße

Romantischer Adventzauber in Filzmoos

Filzmoos: Bergdorf Adventmarkt am Dorfplatz und Weihnachtsidylle auf den Hofalmen

Auf der Suche nach neuen Impulsen?

Auf der Suche nach neuen Impulsen? Das Gasteiner IMPULS HOTEL weiß, was guttut

Eine Auszeit mitten am Berg: In KOLLERs Luxus-Alm-Chalet

Eine Auszeit mitten am Berg: In KOLLERs Luxus-Alm-Chalet

Hotel KAISERHOF Wien: Wien in Herbstfarben

Hotel KAISERHOF Wien: Wien in Herbstfarben - Im KAISERHOF Wien stilvoll genießen und die Stadt entdecken

Island: Eis statt heiß

Island: Eis statt heiß Cooler Aktivurlaub im Land der Gletscher – Insel mit Suchtpotenzial

Endlich wieder Wellness-Herbst

Fagus Hotel Conference & Spa****: Endlich wieder Wellness-Herbst

Büsum präsentiert den 100. Schlafstrandkorb auf der Familienlagune

Büsum präsentiert den 100. Schlafstrandkorb der Welt und den fünften auf der Familienlagune in Zusammenarbeit mit der Stiftung Mensch

Grün gondeln & wandern in den Rauriser Bergen

Tourismusverband Rauris: Grün gondeln & wandern in den Rauriser Bergen

Das könnte dir auch gefallen!