Schladming-Dachstein: Einheimische und Gäste freuen sich auf zauberhaften Advent

Vorfreude auf die Weihnachtszeit bei vielen besinnlichen Veranstaltungen in der steirischen Urlaubsregion
Veranstaltungsreihe “Schladminger Bergweihnacht” von 24.11. bis 24.12.

In der steirischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein hat mit dem ersten Schneefall schon die Vorfreude auf die Adventzeit begonnen. Bei Glühwein, Punsch, köstlichen Keksen und typisch steirischen Schmankerln kommt bereits Weihnachtsstimmung auf. Die Adventveranstaltungen in Schladming-Dachstein, allen voran die Schladminger Bergweihnacht vom 24. November bis 24. Dezember, bieten die perfekte Gelegenheit, sich auf die schönen Festtage vorzubereiten. Die Veranstaltungen werden durch die Auftritte lokaler Künstler, ein vielfältiges Kinderprogramm und die Angebote zahlreicher Handelsstände und Gastronomiebetriebe stimmungsvoll untermalt.

Die Schladminger Bergweihnacht steht auch heuer wieder ganz im Zeichen von Christkindl und seinen Helfern. Weihnachtliche Vorfreude vermitteln, ganz wie’s früher einmal war. Kindliches Magenkribbeln, Weihnachtsduft in der Nase, weihnachtliche Lieder und Texte im Ohr und steirische Schmankerl für den Gaumen, viel Liebevolles, Kunst und Selbstgemachtes für’s Herz – ein Anspruch, dem die Schladminger Bergweihnacht seit Jahren vollauf gerecht wird.

Als ein Highlight der Schladminger Bergweihnacht gilt der Advent am Talbach. Neben Punsch- und Glühweihnständen sowie kulinarischen Schmankerln verzaubern verschiedene Aussteller mit ihren selbstgemachten Werken und Produkten am Areal der Talbachschenke. Am 26. November und am 9. Dezember 2023 erstrahlt die Talbachklamm in ihrem vorweihnachtlichen Zauber. Neben den Lichteffekten wird entlang des Talbachs gesungen, musiziert und eine Led- und Feuershow geboten. Tolle Weihnachtsmusik wird es auch vom 1. bis 24. Dezember in Form des „Musikalischen Adventkalenders“ geben. Außerdem sind in Schladming wunderschöne Krippenausstellungen zu sehen.

Alle Infos rund um die “Schladminger Bergweihnacht” gibt es hier: Schladminger Bergweihnacht

Advent auf der Pürgg – Das Kripperl der Steiermark

An den ersten zwei Adventwochenenden verwandelt sich der romantische Ort Pürgg in ein weihnachtliches „Kripperl“. Ein einzigartiger Adventmarkt zieht in die Häuser ein und verzaubert Jahr für Jahr seine Besucher. Beim Advent auf der Pürgg finden die Besucher keine „Stände“ im herkömmlichen Sinne vor. Die Aussteller präsentieren ihre vielfältigen, traditionellen Handwerkskünste in den Ställen, Garagen, Tennen und Häusern des malerischen kleinen Dorfes.

Ein breit gefächertes Rahmenprogramm – etwa Backen und Basteln mit Kindern, Besichtigungen der Landschaftskrippe Fahringer, Musikalisches und Lesungen in der Pfarrkirche, traditionelles Krampusspiel, Besuch der Stainacher Glöckler, Führungen in der Johanneskapelle oder eine lebende Krippe – lässt Pürgg und seine Besucher an den ersten beiden Adventwochenenden in eine unvergleichliche Idylle und Weihnachtsstimmung sinken.

Mühlen Advent in Ramsau am Dachstein

Für viele ist es noch ein Geheimtipp, für andere schon eine jährliche Tradition, die jedes Jahr ein neues Thema zum Schwerpunkt hat. Passend zur kalten Jahreszeit dreht sich beim heurigen Mühlen Advent alles um die wärmende Wolle unserer heimischen Schafe und Alpakas. Ausgangspunkt ist die wiederhergestellte Alte Mühle in Rössing. Von dort geht es über den geschmückten und beleuchteten Hofrat-Gruber-Weg und dem idyllischen Philosophenweg, vorbei an jenen Plätzen, wo einst 9 von insgesamt 64 Ramsauer Wassermühlen gestanden sind, zur Waldschenke in Ramsau Ort. Stimmungsvolle Klänge, traditionelles Handwerk und das köstliche Bauernbrot aus heimisch angebautem Getreide, sind nur ein paar der „Schätze“ entlang des Weges. Zum Abschluss können sich Gäste mit liebevollen Schmankerln in der urig-gemütlichen Waldschenke verwöhnen lassen.

Lichterpfad in Haus im Ennstal

Nach vier erfolgreichen Veranstaltungen seit dem Jahr 2019 mit mehreren tausend Besuchern ist der Lichterpfad in der Region endgültig angekommen. Einheimische und Touristen schätzen die Lichtkunst im historischen Kern von Haus gleichermaßen. Hier findet man noch Zeit, die Ruhe beim abendlichen Spaziergang durch die stimmungsvollen Lichtinszenierungen zu genießen. Zu den Weihnachtsfeiertagen kommen die Gäste der Region, um ihren erlebnisreichen Urlaub durch faszinierende Eindrücke des Lichterpfads zu erweitern. Heuer neu: Musikalische Begleitung an jedem Lichterpfad-Abend.

Adventkonzert des Schloss Schönbrunn Orchesters

Am Mittwoch, dem 13.12., wird das “Schloss Schönbrunn Orchester” im Landhaus Bierfriedl in Pruggern zu Gast sein. Das international gefragte, elfköpfige Ensemble gibt bekannte Stücke aus dem Repertoire der Wiener Klassik, insbesondere der Werke von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart, sowie Musik aus der Strauß-Dynastie zum Besten. Das hochkarätige Wiener Kammerorchester, welches seit seiner Gründung im Jahr 1997 schon viele große Erfolge feiern konnte, legt großen Wert auf den Wiener Klangstil und kann die oben genannten Komponisten nicht nur subtil individuell, sondern auch traditionell interpretieren.

www.schladming-dachstein.at/advent

+++

Die Höhepunkte der “Schladminger Bergweihnacht” im Detail:

– Advent am Talbach: Advent am Talbach
– Adventzauber in der Klamm: Adventzauber in der Talbachklamm
– Advent in der Annakapelle: Krippenausstellung
– Musikalischer Adventkalender: Musikalischer Adventkalender
+++

Weitere Veranstaltungs-Highlights im Advent:

– Advent auf der Pürgg: Advent auf der Pürgg
– Lichterpfad in Haus im Ennstal: Lichterpfad
– Mühlen Advent in Ramsau am Dachstein: Mühlen Advent
– Adventkonzert des Schloss Schönbrunn Orchesters: Adventkonzert

Bild Advent am Talbach: Als ein Highlight der Schladminger Bergweihnacht gilt der Advent am Talbach. Bildquelle: Martin Huber

Quelle Tourismusverband Schladming-Dachstein

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Alpin Panorama Hotel Hubertus: Einfach Wow – Bilder, die um die Welt gehen

Alpin Panorama Hotel Hubertus: Einfach Wow - Bilder, die um die Welt gehen

Grand Hotel Brioni Pula zum besten Hotel in Kroatien erklärt

Das Grand Hotel Brioni Pula, A Radisson Collection Hotel, wurde bei den prestigeträchtigen Kroatischen Tourismus Tagen 2023 zum besten Hotel in Kroatien erklärt!

Hollmann Beletage: Wer sagt, im Sommer fährt man nicht in die Stadt

Hollmann Beletage: Wer sagt, im Sommer fährt man nicht in die Stadt … … der kennt die Hollmann Beletage nicht

Große Bergliebe im Nationalpark Hohe Tauern

My Alpenwelt Resort****ˢ Lifestyle. Family. SPA: Große Bergliebe im Nationalpark Hohe Tauern

Lust auf Entspannung und Bewegung?

Das Seepark Wörthersee Resort: Lust auf Entspannung und Bewegung?

Hotel Húsafell**** – Einzigartige Naturerlebnisse im Herzen der Aurora-Zone Islands

Hotel Húsafell**** - Einzigartige Naturerlebnisse im Herzen der Aurora-Zone Islands

Ascott feiert 40 Jahre Hotelgeschichte: Startschuss für Jubiläumskampagne „Ascott Unlimited“

The Ascott Limited (Ascott) wird 40 und feiert dies ein ganzes Jahr lang mit der großen Kampagne „Ascott Unlimited“.

Happy vibes 1.500 Meter über den Dingen

Im Tratterhof Mountain Sky Hotel auf 1.500 Meter Höhe im sonnenverwöhnten Meransen steckt der Sommer voll Wohlgefühl.

HELDenhafte Luxus-Suiten für das „Mehr“ im Urlaub

HELDenhafte Luxus-Suiten für das „Mehr“ im Urlaub

Das könnte dir auch gefallen!