Genießer-Auszeit im Allgäu

Parkhotel Burgmühle****ˢ: Genießer-Auszeit im Allgäu

Die Berge, Wellness und herrliches Essen – das ist eine wohltuende Komposition für vitale Tage. Im Allgäu erfreut eine prächtige Naturlandschaft die Gäste. Es geht hinaus zum Wandern, Walken, Radfahren und Golfen. Im Naturdorf Fischen wecken Genießer im Parkhotel Burgmühle ihre Lebensgeister. Ausgezeichnete Gourmetküche und eine exklusive, 2.000 m² große Wellness- und Vitalwelt erwarten alle, die es sich gutgehen lassen möchten.

Das Parkhotel Burgmühle liegt idyllisch an einem großen, schönen Park. In einem exklusiven Wellnessbereich mit Außen- und Innenpool, mit acht Saunen, Kosmetik und Massagen, mit Sole, Dampfbad, schönen Ruhebereichen und Liegewiese am Mühlbach erfährt das Wohlbefinden einen „Frischekick“. Im neuen „Wintergarten“ lassen Wellnessgäste im hellen, einladenden Ambiente die Seele baumeln und die Entspannung auf sich wirken. Ein Sprung in den klaren Gebirgsbach, der am Haus vorbeifließt, bringt die gesunde Abkühlung nach dem Saunagang.

Wer ein Wellness-Paket wählt, der bekommt viel Wohltuendes: ein Wave Ritual von Wavebalance, schwereloses Floating, eine Ayurveda Massage, eine Aroma Ganzkörpermassage nach Sothys – von Gesichts-und Spezialbehandlungen über Massagen und Wellnesspackungen bis hin zu Spezialbädern und vielem mehr spielt das Parkhotel Burgmühle alle Stücke.

Das Allgäu macht Lust auf Bewegung. Professionelle Trainer bieten im Parkhotel Burgmühle täglich ein Bewegungs- und Entspannungsprogramm für mehr körperliche und mentale Vitalität. Rein in die Sportschuhe und es kann losgehen. Gleich gegenüber der Burgmühle lässt es sich schon morgens joggen – und dabei die gesunde Luft im heilklimatischen Kurort atmen. Wer sich in den Bergen lieber auf einen Wanderführer verlässt, schließt sich im Parkhotel Burgmühle einer der zahlreichen geführten Wanderungen an.

Für die Radfahrer gilt:

Egal ob Fahrrad oder E-Bike, Mountainbike oder Rennrad – Rad- und Bikestrecken gibt es für alle Ansprüche. Das Allgäu ist eine der vielseitigsten und landschaftlich schönsten Golfregionen Deutschlands. Die Golfplätze Sonnenalp und Oberallgäu – zusammengeschlossen zu einer 45- Loch-Anlage – rangieren unter den Top 5 der deutschen Golfplätze. Golfer erwartet ein einmaliges Golferlebnis, begleitet von einer zauberhaften Naturromantik und einem beeindruckenden Alpenpanorama.

Für die Gaumenfreuden sorgt die vielfach ausgezeichnete Küche der Burgmühle. Von früh bis spät werden die Feinschmecker verwöhnt. Erstklassige Produkte, hohe Kreativität und Qualität, einfallsreiche Zubereitung, ausgewählte Weine und ausgezeichneter Service gehen im Parkhotel Burgmühle Hand in Hand. Täglich kreieren der Küchenchef und sein Team feinste Allgäuer Küche mit regionalen Zutaten. Wer seinen Urlaub „light“ gestalten möchte, ist herzlich eingeladen, die vegetarischen Köstlichkeiten des Hauses zu genießen.

Das Bus- und Bahn-Ticket für das Oberallgäu und das Kleinwalsertal und die Allgäu-Walser-Card erhalten Hotelgäste ab 7 Übernachtungen als Zusatzleistung. Damit sind Tür und Tor zu zahlreichen Freizeitaktivitäten geöffnet.

Wanderwoche (02.–16.06.24)
Leistungen: 7 Übernachtungen mit großem Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet, Nachmittagskaffee, Kuchen und Obst alkoholfreien Softgetränken bis 17 Uhr und 5-Gänge-Gourmet-Abendmenü, Galadinner und wechselnde Themenabende, 4 geführte Wanderungen, ein Rucksack als Geschenk pro Zimmer, eine „Beine Leicht & Fit“ Massage pro Person, SPA-Bereich, PKW-Abstellplatz, Allgäu, Walser Card – Preis p. P.: ab 1.216 Euro

Parkhotel Burgmühle****ˢ
Familie Reinheimer
Auf der Insel 2-4
87538 Fischen im Allgäu
Tel.: +49 8326 9950
info@parkhotel-burgmuehle.de
www.parkhotel-burgmuehle.de

Bild Fotograf Thomas Bloch / Parkhotel Burgmühle

Quelle mk Salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Relax & Enjoy im unvergleichlichen Granbaita Dolomites

Hotel Granbaita Dolomites: Burning Dolomites - ein einzigartiges Spektakel

Frühlingserwachen: Das Riverresort Donauschlinge

Frühlingserwachen: Das Riverresort Donauschlinge gibt einen Ausblick auf das „Erwachen an der blauen Donau“

Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Dank KI: Smartes Management von Lebensmittelabfällen und Energieeffizienz Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa investiert in Nachhaltigkeit

Sirius Hotel am Balaton: Großes Wellnesskino direkt am See

Sirius Hotel am Balaton: Großes Wellnesskino direkt am See

MY MAYR MED Resort: New year – better me

Das MY MAYR MED Resort startet mit einem innovativen Anti-Aging-Programm ins neue Jahr

Ein Verwöhntag im traditionsreichsten Luxushotel Teneriffas

Ein Verwöhntag im traditionsreichsten Luxushotel Teneriffas Neue Spa- und Kulinarik-Packages für Tagesgäste im Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden

Bodenmaiser Hof: Aktiv in den Frühling starten

Ruhig und zugleich zentrumsnah liegt das Hotel Bodenmaiser Hof, vielfach ausgezeichnet für sein Wellness- und Spa-Angebot, im heilklimatischen Kurort Bodenmais/Bayerischer Wald

Wenn das Dach ruft

Wenn das Dach ruft – Das Falkensteiner Family Resort Lido startet in die Wintersaison

Golf & Wellness im Greenfield Hotel direkt am Golfplatz von Bük

Greenfield Hotel Golf & Spa_Bük/Ungarn: Golf & Wellness im Greenfield Hotel direkt am Golfplatz von Bük

Das könnte dir auch gefallen!