Farbenspiel auf dem Teller

Jordan’s Untermühle gibt seinem Restaurant einen neuen Namen – Lu’s sorgt für frische Würze in Rheinhessen

Schwungvoll, wohltuend und kunterbunt – das ist das Credo von Küchenchefin Luisa Jordan. Bereits seit rund einem Jahr leitet sie das Restaurant in dem von ihrer Familie betriebenen Wellnesshotel Jordan’s Untermühle in Köngernheim, nahe Mainz. Seit Juni 2023 trägt es als „Lu’s“ nun ihren Spitznamen und begeistert, gemäß dem Zusatz „Bunter Genuss“ mit einem rundum überarbeiteten Konzept und einer vielfältigen, kreativen Küche.

Die 28-jährige und ihr Team kombinieren dafür vorwiegend regionale Produkte mit Aromen aus aller Welt zu leckeren und leichten Gerichten wie Juwelenreis mit Kohlrabi, Erbsen, Röstzwiebeln und Tahinicreme, Seeteufel mit Perlgraupen, Staudensellerie, Mango und Krustentiersud oder Rinderrouladen mit Haselnusscreme und Romanesco. Bis Ende Oktober ist das neu aufgelegte „Genussreise“-Angebot ab 459 Euro pro Person mit zwei Übernachtungen im Doppelzimmer buchbar.

Neben dem Frühstücksbuffet und einer herzhaft-süßen Nachmittagsvesper umfasst dieses auch das Fünf-Gang-Premieren-Menü am Abend mit passender, rheinhessischer Weinbegleitung sowie ein Willkommens- und Abschiedsgruß aus Lu’s Küche. Mehr zum Hotel und Lu’s findet sich auf jordans-untermuehle.de sowie instagram.com/lus_buntergenuss.

Das Gastgeber-Gen und die Leidenschaft für den feinen Geschmack wurden Luisa von ihren Eltern in die Wiege gelegt. „Ich bin im Hotel aufgewachsen und habe sehr viel Zeit in unmittelbarer Nähe zur Küche verbracht. Neben mir wurde fleißig produziert und gekocht und ich habe Playmobil gespielt.“ Heute ist „Gastronomie ist einfach geil“ das Motto der gebürtigen Rheinland-Pfälzerin, die im Gourmetrestaurant Luce D’Oro von Schloss Elmau und dem Zwei-Sterne-Restaurant Facil in Berlin gelernt und sich zahlreiche Inspirationen auf Reisen geholt hat.

Dank der zusätzlichen Ausbildung zur Ayurveda-Köchin sind ihre Gerichte nicht nur lecker, sondern besonders bekömmlich und wohltuend. Zukünftig möchte sie den roten Faden zwischen Wellness und Kulinarik noch weiter herausarbeiten. Ebenfalls geplant ist eine Reihe von eigenen Produkten, die im Hotelshop erworben werden kann.

­Entspannung findet Luisa bei ihren Hühnern, die auch Eier liefern, unter anderem für ausgewählte Eierspeisen zum Frühstück für die Gäste. Nicht verpassen sollten diese zudem das Hausbrot, das von einer traditionellen Holzofenbäckerei im Nachbarort, nach dem Originalrezept der Untermühle gebacken wird.

Bild: Fotos: Küchenchefin Luisa Jordan; Pulpo, in Traubensaft eingelegter Treviso, Weiße-Bohnen-Creme, Rotkohlschaum und Reispapier-Chip; Juwelenreis mit Kohlrabi, Erbsen, Röstzwiebeln und Tahinicreme; Restaurant Lu’s Bunter Genuss © Jordan’s Untermühle

Quelle STROMBERGER PR GmbH

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Hotel KAISERHOF Wien: Wien in Herbstfarben

Hotel KAISERHOF Wien: Wien in Herbstfarben - Im KAISERHOF Wien stilvoll genießen und die Stadt entdecken

Weihnachten durch die Inselwelt der Seychellen segeln

Weihnachten durch die Inselwelt der Seychellen segeln

Zur Weinernte an die Adria

Herbst-baden im glasklaren Meer, Wandern mit Blick auf die Reben und ein Wein, der viel leichter zu kosten ist, als sein Name auszusprechen. Im Weintal Vinodol und dem Küstenstädtchen Vrbnik auf der Insel Krk lockt in der goldenen Jahreszeit der junge Žlahtina (sprich: Schlachtina).

Hotel Bergblick & Spa: Das Leben in vollen Zügen genießen

Hotel Bergblick & Spa*****: Das Leben in vollen Zügen genießen - Im alpinen Hideaway „Bergblick“ im idyllischen Tannheimer Tal

Belmonte Tirol – Boutiquehotel: Neuer Genuss-Spot im Osttiroler Winter

Das Belmonte Tirol – Boutique Hotel ist ein perfekter Ausgangspunkt, um die Osttiroler Berge zu erleben. Fernab von Massentourismus begeistert das gemütliche Genusshotel Natur-Urlauber

17 Plätze von Lago di Garda Camping sorgen für abwechslungsreichen Campingurlaub

Glamping, die Wortschöpfung aus Glamour und Camping, lässt vermuten, dass Campern etwas Besonderes geboten wird. Der Platz Riva Blu in der Nähe von Padenghe sul Garda am Westufer des Sees zeigt mit den Glamping-Zelten die vielseitigen Facetten von Camping.

Liechtenstein lädt zu fürstlichen Winterferien

Liechtenstein :Das kleine Land mit der großen Wohlfühl-Kompetenz ist Europas viertkleinster Staat und hat bei Familien und Genießern die Nase ganz weit vorn

Crazy Winter in der Hollmann Beletage in Wien

Die Hollmann Beletage ist ein einzigartiges Boutiquehotel mit 26 Zimmern und einer Suite.

Juwel in traumhafter Lage

Zafiro Hotels bringen All Inclusive Redefined®-Konzept nach Mallorca ­ Spitzenqualität im Zafiro Palace Andratx in Camp de Mar

Das könnte dir auch gefallen!