Farbenspiel auf dem Teller

Jordan’s Untermühle gibt seinem Restaurant einen neuen Namen – Lu’s sorgt für frische Würze in Rheinhessen

Schwungvoll, wohltuend und kunterbunt – das ist das Credo von Küchenchefin Luisa Jordan. Bereits seit rund einem Jahr leitet sie das Restaurant in dem von ihrer Familie betriebenen Wellnesshotel Jordan’s Untermühle in Köngernheim, nahe Mainz. Seit Juni 2023 trägt es als „Lu’s“ nun ihren Spitznamen und begeistert, gemäß dem Zusatz „Bunter Genuss“ mit einem rundum überarbeiteten Konzept und einer vielfältigen, kreativen Küche.

Die 28-jährige und ihr Team kombinieren dafür vorwiegend regionale Produkte mit Aromen aus aller Welt zu leckeren und leichten Gerichten wie Juwelenreis mit Kohlrabi, Erbsen, Röstzwiebeln und Tahinicreme, Seeteufel mit Perlgraupen, Staudensellerie, Mango und Krustentiersud oder Rinderrouladen mit Haselnusscreme und Romanesco. Bis Ende Oktober ist das neu aufgelegte „Genussreise“-Angebot ab 459 Euro pro Person mit zwei Übernachtungen im Doppelzimmer buchbar.

Neben dem Frühstücksbuffet und einer herzhaft-süßen Nachmittagsvesper umfasst dieses auch das Fünf-Gang-Premieren-Menü am Abend mit passender, rheinhessischer Weinbegleitung sowie ein Willkommens- und Abschiedsgruß aus Lu’s Küche. Mehr zum Hotel und Lu’s findet sich auf jordans-untermuehle.de sowie instagram.com/lus_buntergenuss.

Das Gastgeber-Gen und die Leidenschaft für den feinen Geschmack wurden Luisa von ihren Eltern in die Wiege gelegt. „Ich bin im Hotel aufgewachsen und habe sehr viel Zeit in unmittelbarer Nähe zur Küche verbracht. Neben mir wurde fleißig produziert und gekocht und ich habe Playmobil gespielt.“ Heute ist „Gastronomie ist einfach geil“ das Motto der gebürtigen Rheinland-Pfälzerin, die im Gourmetrestaurant Luce D’Oro von Schloss Elmau und dem Zwei-Sterne-Restaurant Facil in Berlin gelernt und sich zahlreiche Inspirationen auf Reisen geholt hat.

Dank der zusätzlichen Ausbildung zur Ayurveda-Köchin sind ihre Gerichte nicht nur lecker, sondern besonders bekömmlich und wohltuend. Zukünftig möchte sie den roten Faden zwischen Wellness und Kulinarik noch weiter herausarbeiten. Ebenfalls geplant ist eine Reihe von eigenen Produkten, die im Hotelshop erworben werden kann.

­Entspannung findet Luisa bei ihren Hühnern, die auch Eier liefern, unter anderem für ausgewählte Eierspeisen zum Frühstück für die Gäste. Nicht verpassen sollten diese zudem das Hausbrot, das von einer traditionellen Holzofenbäckerei im Nachbarort, nach dem Originalrezept der Untermühle gebacken wird.

Bild: Fotos: Küchenchefin Luisa Jordan; Pulpo, in Traubensaft eingelegter Treviso, Weiße-Bohnen-Creme, Rotkohlschaum und Reispapier-Chip; Juwelenreis mit Kohlrabi, Erbsen, Röstzwiebeln und Tahinicreme; Restaurant Lu’s Bunter Genuss © Jordan’s Untermühle

Quelle STROMBERGER PR GmbH

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Winteridylle statt Pistenstress

Genießerhotel Bergergut: Schneegestöber fernab vom Mainstream Winteridylle statt Pistenstress

Pure Winterfreude auf höchstem Niveau

Pure Winterfreude auf höchstem Niveau.Das 5-Sterne-Superior Hotel Salzburgerhof in Zell am See ist eines der besten Wellnesshotels im Lande und setzt seit Jahrzehnten auf Luxus und Tradition

Krimml: Kulinarischer Wanderherbst in den Hohen Tauern

Krimml: Kulinarischer Wanderherbst in den Hohen Tauern

Golfclub Zillertal-Uderns & Sportresidenz Zillertal****ˢ: Nach dem Golfen ist vor dem Skifahren

Golfclub Zillertal-Uderns & Sportresidenz Zillertal****ˢ: Nach dem Golfen ist vor dem Skifahren

Spiekeroog im Frühjahr

Spiekeroog im Frühjahr: Holistic Uttieds, Insel-Zeitreise und ideale Zeit für Familien

Naturdorf Oberkühnreit

Goldener Tauernherbst im Naturdorf Oberkühnreit

Hotel Gasthof Hinteregger: Altes bewahren, Neues gestalten

Hotel Gasthof Hinteregger: Altes bewahren, Neues gestalten

Alpenpanorama unter strahlender Sonne

Alpenpanorama unter strahlender Sonne Ostern beim Sonnenskilauf im Wintersportparadies Ehrwalder Alm genießen

Bergparadies – Apartment & Studio Hotel

Bergparadies – Apartment & Studio Hotel: Großartige Veranstaltungen, Erlebnisberge und herrliche Thermen

Das könnte dir auch gefallen!