Sport und Wellness versetzen Berge: „Go“ für einen aktiven Sommer

Dass Sport gesund ist und glücklich macht, das ist kein Geheimnis. Menschen, die einen aktiven Lifestyle pflegen, kommen mit Begeisterung ins Zillertal. Denn dort weckt das Sport- und Wellnesshotel HELD****s die Freude an der Bewegung. In dem Aktivhotel überlegen sich täglich professionelle Wander- und Aktivtrainer:innen ein Programm für Naturbegeisterte.

Sommer ist Outdoor-Time. Wann immer es geht, verlagern die Trainer:innen die sportlichen Angebote nach draußen. Nordic Walking an der frischen Luft, Wandern in allen Höhenlagen, genussvoll oder knackig mit dem Bike die Region erkunden, gesundes Kneippen am Bioteich – jeder Tag steckt voll Bewegungsfreude und Highlights für jede Kondition. Yoga-Sessions haben ebenso ihren fixen Platz in der Urlaubswoche wie Trainings in der Fitness-Area (Yoga und geführte Wanderungen werden gegen Gebühr angeboten).

Der Fitness-Raum auf 150 m² ist neu und auf höchstem Niveau ausgestattet. Die Trainingsgeräte kommen von dem Marktführer Technogym. Laufbänder, Ergometer, Stepper, Hantelbank, Krafttrainingsgeräte für den ganzen Körper und zwei Kinesis Trainingsgeräte stehen zur Verfügung. Die Cardiogeräte verfügen über Internet, Musik, Spiele und eine integrierte TV-Anlage. Die Kinesis-Geräte machen „freies“ Kraft- und Bewegungstraining möglich und fördern Ausdauer, Gleichgewicht, Stärke und Beweglichkeit. Die Aussicht während des Trainings ist beeindruckend, wie sie nur in den Bergen sein kann.

Natürlich kommen Regeneration und Erholung nicht zu kurz. Nachhaltige Entspannung finden Hotelgäste in der Wellnesswelt des Sport- und Wellness Hotel HELD. Abschalten und das Gipfelpanorama bestaunen, ein gutes Buch lesen, den Duft der Heublumen atmen, eine wohltuende Massage – es gibt viele Möglichkeiten, im HELD das Stresslevel zu senken und sich Gutes zu tun. Ein sommerliches Bad im Bioschwimmteich ist ein Hochgenuss. 3.000 m2 ist der traumhafte Garten mit Liegewiese, Day-Beds, Kräutergarten, Sonnenterrasse und vielem mehr groß. Der Outdoor-Pool und der Panorama-Whirlpool sind herrlich warm. Indoorpool, Soledampfbad, Zirbensauna, Biosauna, Hütten-Panorama-Außensauna, verschiedene Ruhezonen, Beauty- und Wellnesstreatments – nichts tun, nichts müssen, so soll Urlaub sein.

So wie das Hotel HELD in Sachen Aktiv und Wellness gerne das gewisse Extra bietet, so ambitioniert zeigt sich auch die Küche. Küchenchef Martin kreiert kulinarischen Genuss zwischen Regionalität und Innovation. Heimische Qualitätsprodukte und frische Kräuter aus dem Hotelgarten haben in seinen Töpfen und Pfannen Vorrang. Regionale Köstlichkeiten aus dem Zillertal kombiniert er raffiniert mit internationalen Gourmeterlebnissen. Wer möchte, beginnt den Urlaubstag mit einem Sektfrühstück. Die ¾ Wellness-Verwöhnpension umfasst ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, ein Mittagsbuffet, Kuchen am Nachmittag und ein Sechs-Gänge-Abendmenü. Der Weinkeller im Hotel Held ist ein Fundus für Kenner und Liebhaber. Dort lagern liebevoll ausgesuchte Weine vorwiegend aus Österreich.

Familie Held erklärt ihre Philosophie so: „Das Wohlgefühl, das ein aktiver Lifestyle mit sich bringt, ist unbeschreiblich. Dabei ist es egal, ob sich jemand sanft bewegen möchte oder lieber sportlich durchstartet. Daher bieten wir in unserem Haus unzählige Möglichkeiten, Körper und Geist in Schwung zu bringen.“

Aktiv in den Bergen (17.05.–05.11.23)
Leistungen: 3 Nächte, 1 Tagesmiete E-Bike, 1 Lunchpaket, abwechslungsreiches Aktivprogramm mit geführten Wanderungen – Preis p. P.: ab 548 Euro

Bildquelle Sport & Wellnesshotel Held**** Superior

Quelle mk Salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Hotel Sand: Perfekt für Wanderer und Biker

Perfekt für Wanderer und Biker: Herbst-Urlaub bei den Spezialisten des Hotel Sand

High-End Hotellerie an den Pisten von Zürs

High-End Hotellerie an den Pisten von Zürs

Goldener Herbst in Kärnten

Im KOLLERs schwimmt man auch im Herbst noch im warmen, glasklaren Millstätter See und wiegt sich am Relax-Schiff in der Sonne.

Besondere kulinarische Ideen am Ostseestrand

Direkt am Ostseestrand gelegen lockt das ATLANTIC Grand Hotel Travemünde ganzjährig mit einem ebenso köstlichen wie abwechslungsreichen kulinarischen Programm.

Auf der Suche nach neuen Impulsen?

Auf der Suche nach neuen Impulsen? Das Gasteiner IMPULS HOTEL weiß, was guttut

Der Frühling kommt – Auftanken im BLÜ im Gasteiner Tal

Der Frühling kommt – Auftanken im BLÜ im Gasteiner Tal

Wenn das Dach ruft

Wenn das Dach ruft – Das Falkensteiner Family Resort Lido startet in die Wintersaison

Eine exklusive Wellness-Auszeit in Sopron

Eine Wellness-Auszeit in Sopron: Exklusive Spa-Welt im Fagus Hotel.

Der Sommer kommt näher! Endlich wieder wandern und biken

Der Sommer kommt näher! Endlich wieder wandern und biken

Das könnte dir auch gefallen!