Sun Valley: Ski in & out im Grödner Dolomitenwinter

Cir, Ciampinoi Nr. 3, Falk, Saslong: die legendären Grödener Ski-Abfahrten liegen rings um das Hotel Sun Valley in Wolkenstein. Legendär ist auch die Gastfreundschaft im Haus von Hotelgründer und Skipionier Hans Nogler, dessen Nachfolgegeneration für ein ganz neues Hotelerlebnis sorgt.

Das Hotel Sun Valley**** in Wolkenstein liegt nur drei Gehminuten von den Ciampinoi- und Dantercëpies-Bahnen entfernt und damit direkt an der Sellaronda. Die 30 Kilometer Pisten um den mächtigen Sellastock machen allerdings nur einen Bruchteil der 178 Kilometer Abfahrten sowie 79 Bahnen und Anlagen im Skigebiet Gröden aus. Jeden Tag der Woche müsste man 25 Kilometer neue Pisten bewältigen, um danach das gesamte Skigebiet Grödens wenigstens einmal befahren zu haben, darunter die Gardenissima, die zehn Kilometer lange La Longia, die kurvige Waldabfahrt Pilat auf der Seiser Alm oder die Riesentorlaufstrecke Bravo am Mont de Sëura. Kein Wunder, dass vor der Hoteltüre des Hotel Sun Valley oft erst dann abgeschnallt wird, wenn die Bahnen schließen.

Von der prickelnden Winterluft in die heiße Sauna

Dann spüren auch versierte Skifahrer, weil viele Kilometer auf Skiern sie in den Beinen haben. Zum Glück gibt’s im Hotel des -Skipioniers Hans Nogler der 40er- und 50er-Jahre einige Mittel dagegen. Ein Freezer Beinwickel, ein Grödner Heubad, eine Sportmassage im Wellness & Spa-Bereich und schon fühlt man sich wie neu geboren. Im Türkischen Dampfbad, dem Brechelbad oder der Tiroler Stubensauna lösen sich Verspannungen in 45 bis 90 Grad Celsius warmer Luft auf. Der Indoorpool mit Blick auf den Langkofel (30°C) und der 34 Grad warme Whirlpool vertreiben die Schwere aus den Beinen. Und anschließend macht sich auf den Zirbelholzbetten im Relaxraum entspannende Ruhe breit.

Gut essen, gut schlafen

Aber nur solange, bis sich der Hunger meldet. Zum Glück laufen in der Küche des Sun Valley die Vorbereitungen längst auf Hochtouren. Chef de Cuisine Giuseppe de Candia vereint in den Kochtöpfen ladinische Traditionen, Cucina Italiana und World Kitchen – immer auf Basis regionaler und saisonaler Lebensmittel sowie selbstgemachter Köstlichkeiten. Dazu bietet sich für Genießer ein Gang durch die hauseigene „Weinstraße“ des Sun Valley an, in welcher Sommelier Fabio Marchiori Raritäten aus dem Weinland Südtirol sammelt. Der Abend klingt im elegant-modernen Speisesaal oder an der neuen Bar im Sunny Roof Bistro aus. In den vergangenen Jahren wurde das Haus von Skipionier Hans Nogler behutsam modernisiert, um gemütlich-elegante Lieblingsplätze und eine aussichtsreiche Dachterrasse ergänzt. Wie gut das Wohlfühl-Ambiente den Gästen gefällt, lässt sich auf den internationalen Hotelplattformen nachlesen: der Travellers‘ Choice Award auf tripadvisor.de, hervorragende 9,3 Punkte auf booking.com und 100 Prozent Weiterempfehlungen auf holidaycheck.de sprechen eine eindeutige Sprache. www.hotelsunvalley.it

Fun & Sun (20.01.–27.01.24)
10% Rabatt bei einem Mindestaufenthalt von 7 Nächten, Preis p. P.: ab 208 Euro

Pistengaudi (03.02.–10.02.24)
1 Tag Gratis-Skipass bei einem Aufenthalt von mindestens 7 Nächten, Preis p. P.: ab 246 Euro

Firnschnee und Sonnenzauber (16.03.–28.03.24)
7 Tage zum Preis von 6, Preis p. P.: ab 198 Euro

Bild Fotograf IDM Südtirol / Hotel Sun Valley

Quelle © mk Salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Eine Auszeit mitten am Berg: In KOLLERs Luxus-Alm-Chalet

Eine Auszeit mitten am Berg: In KOLLERs Luxus-Alm-Chalet

Donauregion Oberösterreich: Mit Kneipp, Schneeschuhwanderungen und Eisbaden gesund und aktiv durch den Winter

Donauregion Oberösterreich: Mit Kneipp, Schneeschuhwanderungen und Eisbaden gesund und aktiv durch den Winter

Ein kleines Stück vom Gipfelglück – der Terentnerhof in Südtirol

2024 geht der Terentnerhof neue Wege und gestaltet seinen SPA- sowie Restaurant- und Eingangsbereich vollkommen neu. Ab 29. Juni 2024 ist das Hotel wieder geöffnet und freut sich auf seine Gäste im neuen Look & Feel.

Herbst-Urlaub bei den Spezialisten im Vinschgau

Hotel Sand****ˢ: Perfekt für Wanderer und Biker - Herbst-Urlaub bei den Spezialisten im Vinschgau

Kreuzfahrt: Silhouette Cruises erste Expedition mit Whale Watching

Expeditionsschiff »Maya's Dugong« startet im Oktober 2023 erstmals eine Expedition zum Whale Watching auf den Seychellen Französischer Meeresbiologe Michel Vély begleitet Expedition

Wer Wien besonders charmant erleben möchte, wohnt in der Hollmann Beletage

Wer Wien besonders charmant erleben möchte, wohnt in der Hollmann Beletage

Neues Hideaway auf 1.760 Metern

The Porter Project Kitzbühel Alps eröffnet am 22. Dezember 2023 - Pop-Up in lässiger, familiärer Atmosphäre

ASTON MARTIN DB12 LAUNCH EDITION

ASTON MARTIN DB12 LAUNCH EDITION BRINGT BEI DER AMFAR-GALA IN CANNES 1,600,000 US-DOLLAR EIN

Wenns ein bisschen mehr Erholung sein darf

Fagus Hotel Conference & Spa****: Wenn´s ein bisschen mehr Erholung sein darf

Das könnte dir auch gefallen!