Kunst und Ästhetik im Südharz

Naturresort Schindelbruch und Weltmarke MEISSEN kooperieren -Exklusive Zusammenarbeit in Sachsen-Anhalt

­­Die Kunst des Begeisterns: Am 16. August 2023 eröffnete das Naturresort Schindelbruch in Stolberg im Südharz nach einem sechswöchigen Umbau und bestätigt eindrucksvoll was Pioniergeist bewegen kann. Mit feiner handwerklicher Expertise, leidenschaftlicher Freude an Details und höchstem Qualitätsversprechen entstand in Kooperation mit MEISSEN, älteste Porzellan-Manufaktur Europas, eine umfangreiche Kunst- und Interieur-Collection für die Hotellerie. Diese gibt es erstmals im Naturresort Schindelbruch nicht nur zu bestaunen, sondern auch zu erleben. Die exklusiven Arbeiten der Staatlichen Manufaktur MEISSEN ziehen sich wie ein edler roter Faden durch das Hotel. Fotoserien der beiden Kunstfotografen Heiko Hellwig aus Stuttgart und Prof. Jörg Schöner aus Dresden zeigen Figureninszenierungen in der Harzer Natur und durch faszinierende Tiefenschärfe plastisch präsentiert.

Von Wandinstallationen in 26 Zimmern und Suiten sowie beeindruckend lebendig wirkenden Porzellanskulpturen in den öffentlichen Räumen über ein eigens für das neue Gourmetrestaurant Silberstreif kreiertes Tisch- und Tafelservice bis hin zum bundesweit einzigen Hotelshop mit exklusiver MEISSEN-Kollektion – Gäste kommen ab Herbst 2023 in den Genuss künstlerischer Hochleistung beim Streifzug durch das Resort. Das Naturresort Schindelbruch gehört neben dem Romantik Hotel FreiWerk zu den Ritter von Kempski Privathotels im Südharz. Der Übernachtungspreis beginnt bei 300 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer mit Frühstück. Weitere Informationen finden sich unter www.schindelbruch.de.­ ­

Die exklusive Handschrift der Ritter von Kempski Collection by MEISSEN wurde von Eigentümer Dr. Clemens Ritter von Kempski entwickelt. Sie besteht aus verschiedenen Wandinstallationen und beeindruckt mit einer modernen Interpretation von Altbekanntem. Auf diesen fast zwei Quadratmeter großen Arbeiten werden Figuren der Kaendler‘schen Menage der Tiere aus dem 18. Jahrhundert und Großplastiken von anderen Künstlern der Manufaktur MEISSEN durch wenige Striche abstrahiert dargestellt und auf einer Fläche mit architektonisch angeordneten Porzellan-Elementen in den vier Grundfarben Weiß, Sepia, Platin und Gold zusammengeführt. Ergänzt werden diese „ars muralis“ durch Vitrinen mit detailverliebt gearbeiteten Porzellanfiguren, die vor speziell angefertigten, farbigen Porzellan-Rückwänden bezaubern. Einen Genuss für Augen und Gaumen erleben die Gäste ab 19. Oktober 2023. Im neuen Gourmetrestaurant Silberstreif kommt ein exklusiv designtes Tisch- und Tafelservice zum Einsatz, das auf der Basis der MEISSEN-Service Cosmopolitan und Vitruv entwickelt wurde. Auch hier finden sich auf Tassen und Tellern die feinen Skizzierungen der Porzellantiere und Skulpturen wieder. Im November folgt die Eröffnung des einzigen Hotelshops in Deutschland mit exklusiver MEISSEN- Kollektion – eine exklusive Auswahl an kunstvollen Figuren, Fotografien und Geschirr sowie attraktiven Angeboten für Hotelgäste.

„Unser Ziel ist es, unsere Position als eines der führenden touristischen Unternehmen in Mitteldeutschland auszubauen, weiter zu investieren und uns für die Zukunft bestens aufzustellen. Wir haben noch viel vor“, erläutert Dr. Clemens Ritter von Kempski, Eigen­tümer und Geschäftsführer der Ritter von Kempski Privathotels. „Meine persönliche Leiden­schaft für MEISSEN Porzellan und die sich daraus ergebene Kooperation ist auch Ausdruck für unsere Verbundenheit zur Region und den schönen Dingen, die dieses Land hervorbringt.“

„Der rote MEISSEN-Faden, der sich durch das wunderbare Naturresort Schindelbruch zieht, ist eine großartige Ausstellung von Kunst und Kunsthandwerk. Auf höchst eindrucksvolle Weise ist es mit der Ritter von Kempski Collection gelungen, das Kulturgut MEISSEN an seinen Wurzeln aufzugreifen und in die Moderne zu überführen“, so Dr. Tillmann Blaschke, Geschäftsführer Staatliche Porzellan-Manufaktur MEISSEN.

Das Naturresort Schindelbruch befindet sich in direkter Nachbarschaft zur kleinen mittelalterlichen Fachwerkstadt Stolberg im Südharz – Luftkurort, historische Europastadt und Thomas-Müntzer-Stadt zugleich. An der Deutschen Fachwerkstraße gelegen, präsentiert sich der Geburtsort von Thomas Müntzer, Theologe und Revolutionär während der Bauernkriege, mit einem geschlossenen Stadtbild bestehend aus über 380 Fachwerkhäusern aus vier Jahrhunderten. Hoch über der Stadt thront das Wahrzeichen, das Stolberger Schloss, und auf dem 580 Meter hohen Auerberg steht das Josephskreuz, das größte eiserne Doppelkreuz der Welt. Von dort bietet sich eine unbeschreibliche Aussicht bis hin zum Brocken. Die verschiedenen Rundwanderwege des gut ausgebauten Wandernetzes ermöglichen zudem immer wieder faszinierende Blicke auf die Stadt.

Bild © Ritter von Kempski Privathotels

Quelle STROMBERGER PR GmbH

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Silbermond, sommerliche Sternschnuppen

Jahres-Ausblick 2024 für die Ostfriesischen Inseln: Silbermond, sommerliche Sternschnuppen, Windsurf-Stars und tausende Zugvögel

Wo schon Bayerns König kurte

Bad Reichenhall: 200 Jahre Soletherapie in der Alpenstadt Wo schon Bayerns König kurte

Romantik Resort und Spa Der Laterndl Hof

Romantik Resort & Spa Der Laterndl Hof: Wer wandern sagt, sagt Tannheimer Tal

Oase der Ruhe in Südthailand

Neueröffnung des Le Méridien Phuket Mai Khao Beach Resort Oase der Ruhe in Südthailand

Das Oswalda Hus – ein Bio-Hideaway zum Verlieben in den Bergen des Kleinwalsertals

Das Oswalda Hus – ein Bio-Hideaway zum Verlieben in den Bergen des Kleinwalsertals

Wandern in der Donauregion Oberösterreich

Wandern in der Donauregion Oberösterreich: Genüsslich, sportlich und 24 Stunden am Stück

Göttliches Griechenland

Ella Resorts starten am 20. April 2023 in die Saison -Rhodos in Style für Groß und Klein

Luxus, Kulinarik und Wellness im schneesichersten Wintersportort der Alpen

Alpen-Wellness Resort Hochfirst: Luxus, Kulinarik und Wellness im schneesichersten Wintersportort der Alpen

Waldorf Astoria eröffnet erstes Hotel auf den Seychellen

Waldorf Astoria, die ikonische Luxushotelmarke von Hilton (NYSE: HLT), feiert ihr Debüt auf den Seychellen mit der Eröffnung des Waldorf Astoria Seychelles Platte Island

Das könnte dir auch gefallen!