Der Ort, an dem die Zeit stillsteht und sich Einzigartiges entfaltet

InterContinental Maldives Maamunagau Resort

Mit sanften Yogabewegungen den Tag beginnen, gemütlich über weißen Sand radeln, tief eintauchen in die faszinierende Unterwasserwelt, Heimat der Mantarochen, und beim exklusiven Dinner den Blick auf die Weite des Meeres genießen – das InterContinental Maldives Maamunagau Resort lädt zum Ankommen im Hier und Jetzt ein. Im Fokus stehen Erlebnisse zu zweit oder mit der Familie, die in Erinnerung bleiben und ein Gefühl des gemeinsamen Genießens zurücklassen, auch noch lange nach dem Aufenthalt vor Ort. Den Zugang zu einer artenreichen Meereswelt ermöglicht die abgeschiedene Lage des exklusiven privaten Inselresorts an der südlichsten Spitze des Raa-Atolls, direkt angrenzend an das UNESCO-Biosphärenreservat Baa-Atoll.

Design, Kulinarik und Entspannung vor paradiesischer Kulisse

Nach einem rund 35-minütigen Wasserflugzeug-Transfer vom internationalen Flughafen in Male aus erreichen Gäste das InterContinental Maldives. Die 81 geräumigen, im modernen maledivischen Design gestalteten Villen und Residenzen an Land sowie über dem Wasser und die einzigartigen Lagoon Villas und Residenz lassen Gäste ankommen und durchatmen. Sechs Restaurants und Bars stehen für kulinarische Highlights und Abwechslung bereit – von einem japanisch inspirierten Restaurant, über ein Fischrestaurant mit asiatischer Ausrichtung, das außergewöhnliche, mediterran angehauchte The Lighthouse Restaurant, das einen 360-Grad-Rundumblick auf den Indischen Ozean gewährt, bis hin zu frischem Pizzaangebot im Collective, einer Pool Bar und der Champagne Sunset Bar.

The Retreat, ist ein Lounge-Bereich für Erwachsene mit einer exklusiven Bar und einem eigenen Infinity-Pool. Daneben bietet das InterContinental Maldives allen Gästen die Vorteile des Club InterContinental®, wonach diese täglich kostenfrei ihren Afternoon Tea und die Aperitif Hour in der Pool Bar oder im The Retreat genießen können.

Der umfassende AVI Spa verfügt über sechs Behandlungsvillen über Wasser mit Dampfsaunen, Eisbrunnen, einem Yoga-Pavillon und einem modern ausgestatteten Fitnesscenter. Asiatische Gesundheitspraktiken werden hier mit europäischen Pflanzen kombiniert, um Behandlungen anzubieten, die Energie spenden, entspannen oder verjüngen. Seit Mai 2023 wird der preisgekrönte Overwater Spa von Tati Nurhayati als Spa-Managerin geführt, die über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Spa- und Wellness-Branche verfügt. Ihre Leidenschaft liegt in der Hautpflege und dafür, wie sich diese auf unser Wohlbefinden auswirkt. Darüber hinaus hat die neue Spa-Managerin ein großes Interesse an alternativen Heilmethoden und einem ganzheitlichen Wellness-Ansatz, den sie auf Maamunagau einbringt.

Faszinierende Unterwasserwelt und fundierte Meeresforschung

Die einzigartige Lage, inmitten der großen natürlichen Lagune, ermöglicht Reisenden während ihres Aufenthalts intensive Erlebnisse auf und zu Wasser: Am farbenfrohen Korallenhausriff halten sich zahlreiche Schwarzspitzenhaie und Schildkröten auf, die man mit etwas Glück sehen kann, sowie Mantarochen, die jährlich im Zeitraum von Dezember bis April während des Nordostmonsuns zwischen den Atollen wandern. Direkt südlich des Resorts liegt das Baa-Atoll mit der Hanifaru-Bucht, einem der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich Mantarochen versammeln und wo Besuchende auch Walhaie beobachten können. Um die beeindruckende Unterwasserwelt zu schützen, arbeitet das InterContinental Maldives Maamunagau Resort eng mit Meeresbiolog:innen sowie der NGO Manta Trust and Ocean Group zusammen.

Den Tag des Meeres 2023 am 8. Juni feiert das Resort und die NGO mit der Einführung eines brandneuen Unterwasserangebots: Die Manta Ray Experience. Auf ihrer persönlichen Manta-Reise nehmen die Gäste an verschiedenen Vorträgen über die Mantarochen auf den Malediven, ihre Verwandten auf der ganzen Welt und deren Erforschung und Schutz, teil. Außerdem können die Gäste eine Manta-Exkursion erleben, bei der sie im Raa-Atoll und den umliegenden Gebieten nach Mantas suchen. Sollte während der Exkursion ein nicht identifizierter Manta gesichtet werden, können die Gäste dem Manta einen Namen geben und werden vom Manta-Trust-Team auch nach dem Aufenthalt über seinen Verbleib informiert, sobald er gesichtet wird. Als Zeichen und Erinnerung erhalten die Gäste vor ihrer Abreise ein Manta-Geschenk von Manta Trust. Das neue Angebot ergänzt das jährliche Manta Retreat des Resorts, welches im März 2024 wieder stattfindet.

Bilder Credits: InterContinental Maldives Maamunagau Resort

Quelle BISS PR & Communications

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Schneeschuhwandern: großer Fuß, kleiner Footprint

Schneeschuhwandern: großer Fuß, kleiner Footprint Lautlos durch die Winterwelt – Ammergau, Trentino, Karpaten, Norwegen

Hotel Bergblick & Spa: Das Leben in vollen Zügen genießen

Hotel Bergblick & Spa*****: Das Leben in vollen Zügen genießen - Im alpinen Hideaway „Bergblick“ im idyllischen Tannheimer Tal

Glanzvolle Aussichten

Anantara Grand Hotel Convento di Amalfi öffnet seine Pforten - Historisches Hideaway in Süditalien

Markante Eleganz in Dublin

Anantara The Marker Dublin Hotel debütiert in Irland - Design-Glanzstück im kosmopolitischen Docklands-Viertel

All-Inclusive by Marriott Bonvoy baut Luxussegment weiter aus

All-Inclusive by Marriott Bonvoy baut Luxussegment weiter aus – Sechs exklusive Resorts in der Karibik und in Lateinamerika geplant ­

Zur Winterfrische auf den Ritten

Hotel Tann****: Zur Winterfrische auf den Ritten … wo Barbara Waldküche kocht und die Wellness in der Natur liegt

Mindful.Latemar: Neuer Meditations-Wanderweg in den Dolomiten

Genießerhotel Sonnalp (Obereggen, Südtirol): Neuer Themenweg im Erlebnisreich LATEMARIUM Neuer Meditationsparcours in den Dolomiten

Neues exklusives Camp in einer der artenreichsten Gegenden Botswanas

Neues exklusives Camp in einer der artenreichsten Gegenden Botswanas Natural Selection eröffnet 2024 Camp Tawana im Moremi Wildreservat

Hotel Peternhof****ˢ: Grand Opening des neuen Infinity Pool im Hotel Peternhof

Hotel Peternhof****ˢ: Grand Opening des neuen Infinity Pool im Hotel Peternhof

Das könnte dir auch gefallen!