Mal(s) ganz anders – der Winter im Garberhof in Südtirol.

Wenn Frau Holle ihren weissen Zauber über das Land legt, schlägt unser Herz gleich höher. Nichts ist schöner als frischer Schnee, der unter unseren Füßen knirscht und uns das Gefühl von Freiheit, Reinheit und ein wenig Unendlichkeit gibt. Der Garberhof in Mals im Vinschgau liegt unweit von Österreich und der Schweiz im schönen Südtirol und lädt schon auf Grund seines atemberaubenden Ausblicks auf die Bergkette der italienischen Ortlergruppe zu unvergesslichen Erinnerungen ein. Hier ist die Welt noch ein Dorf und die Natur so gut wie unberührt. Von einzigartigen Schneeabenteuern in abseits gelegene Seitentäler, spektakulären Rodelfahrten bei Mondschein bis hin zu Winterwellness und Wohlfühlmomenten im Hotel SPA Mii:amo – im Garberhof ist alles vereint.

„Wir geben unseren Gästen die Möglichkeit, den Garberhof und die Region um Mals von ganz anderen Seiten zu entdecken. Damit der Urlaub ein spannendes und auch entspannendes Erlebnis wird “ so Inhaber Klaus Pobitzer.

Der Garberhof. Einfach anders.

Auf die Ski, jetzt oder nie: von Schneeschuhwandern bis Skisafari.

Was wäre der Winter ohne Wintersport. Wer auf Entdeckungsreise gehen möchte, ist bei der Skisafari im Garberhof genau richtig. Von Tirol bis Südtirol laden zwei Länder zu kilometerlangen Pisten und endlosen Sonnenstunden ein, ganz gleich auf welchem Schwierigkeitsgrad man gerade fährt. Ob Familie, Anfänger oder Profi – hier findet jede:r die passende Abfahrt. Der Garberhof Skishuttle bringt die Hotelgäste täglich in ein neues Skigebiet und Samstags kommt Chef Klaus sogar persönlich mit zum Skiabenteuer.

Wer es etwas ruhiger angehen möchte, hat abseits der Pistengaudi die Möglichkeit, das Vinschgau von einer ganz besonderen Seite kennenzulernen. Stille Winterwälder mit funkelnden Eiszapfen und schneebeladenen Ästen laden zu traumhaften Schneeschuhwanderungen ein, die ewig in Erinnerung bleiben. Vom Reschenpass über das Münstertal bis hin zur Ortlergruppe gibt es zahlreiche geführte Wanderungen, um die Vinschger Natur in all ihrer Ursprünglichkeit kennen und lieben zu lernen.

 Winter im Garberhof in Südtirol.

Der Garberhof. Einfach unvergesslich.

Aus Aprés Ski wird Aprés Spa – Wellnessverwöhnmomente im Mii:amo SPA

Nach einem Tag in der Kälte freut sich der Körper auf´s Warme und darf sich bei angenehmen Dampfbädern, wohltuenden Saunagängen oder verwöhnenden Massagen entspannen und erholen. Das Mii:amo SPA im Garberhof bietet dafür das perfekte Verwöhnprogramm:

# Reinigende und pflegende Gesichts- und Beautyanwendungen sorgen für einen frischen, klaren und strahlenden Teint
# Ganzheitliche Massagen und beruhigende Bäder bringen den Körper zurück in seine natürliche Balance
# Hochwirksame Packungen und Peelings verleihen der Haut Sanftheit und Geschmeidigkeit
# Fernöstliche Rituale Anwendungen aus dem Ayurveda, Ägypten oder fernen Polynesien erwecken den Körper zu neuer Energie und Vitalität

Des Weiteren bietet der Garberhof:

# Bio-Saunagänge zur Förderung der Durchblutung und Stärkung des Immunsystems
# Einen Panorama Indoor- und Outdoorpool sowie einen Bio-Naturbadeteich, um das Element Wasser völlig neu zu entdecken
# Das größte Hotel-Hamam Italiens mit orientalischen Reinigungsritualen, Körperpeelings, Seifenschaummassagen und Dampfbädern

Der Garberhof. Einfach entSPAnnend.

Über den Garberhof
Der Garberhof in Mals im Vinschgau (Südtirol) ist seit 1981 ein inhabergeführtes Hotel der Familie Pobitzer. Mit dem Konzept des „Silent Luxury“ lädt Sohn und Geschäftsführer Klaus Pobitzer seine Gäste zu einem ganz besonderen Aufenthalt ein. Das stilvolle und edle Wohnambiente der Suiten, Chalets und Doppelzimmer steht für komfortables Wohlfühlen und der großzügige Wellness- und Spa-Bereich mit Saunen, Pools, Bio-Naturteich und Italiens größtem orientalischen Hotel-Hamam, bietet einen idealen Ort der Ruhe und Erholung. Genuss und Verwöhnmomente stehen im Garberhof an erster Stelle und werden mit einer exzellenten Gourmet-Halbpension sowie hauseigenen Produkten im Bereich Kulinarik und Naturkosmetik fein abgerundet. Mit seiner einzigartigen Lage im malerischen Vinschgau, ist der Garberhof idealer Ausgangspunkt für verschiedenste Outdoor Aktivitäten.

Weitere Informationen gibt es unter Garberhof.com

Eine Übernachtung inkl. Halbpension kostet ab 175 € pro Person je nach Verfügbarkeit, Reisezeitraum und Zimmerkategorie.

Bildcredits ©Garberhof

Quelle Sonja Berger Public Relations

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Natur als Inspirationsquelle

Gartenhotel Moser in Südtirol eröffnet im April nach großem Umbau - Rooftop-Pool, neue Suiten und elegante Hotellounge

Dem Zauber des winterlichen Wiens kann keiner widerstehen

Dem Zauber des winterlichen Wiens kann keiner widerstehen - Die zentrale Homebase für Entdecker: Das Quality Hotel Vienna

Hotel Spirodom Admont: Echt erholsam …

Eine Winterauszeit im Nationalpark Gesäuse – dazu lädt das Hotel Spirodom Admont ein. Dort vereinen sich Erholung, Natur und Kultur zu einem wohltuenden Erlebnis

Sun Valley: Ski in & out im Grödner Dolomitenwinter

Sun Valley: Ski in & out im Grödner Dolomitenwinter

Expansion im Dschungel

Delta Hotels by Marriott Riviera Nayarit erweitert Angebot –Großer Wasserpark und neue Zimmer versüßen All-Inclusive-Urlaub ­

Der Rhythmus von Mauritius

Mauritius ist ein Schmelztiegel der Kulturen und die Musikszene spiegelt das vielfältige Erbe wider. Von der traditionellen Sega-Musik bis zum modernen Pop ist für jeden etwas dabei.

Nach Weihnachten ist vor dem Trip ans Meer

Das Hotel Espléndido öffnet schon im Februar dem Frühling die Türen. Nach Weihnachten ist vor dem Trip ans Meer

Die Kurmetropole als Kunst- und Kultur-Hotspot

Bad Reichenhall, Oberbayern: Die Kurmetropole als Kunst- und Kultur-Hotspot Alpenstadt Art and Culture Club

Star Clippers: Mehrfach als Green Cruise Line ausgezeichnet

Kreuzfahrt: Neues Programm für Großsegler von Star Clippers Neues Programm für drei der größten Segelschiffe der Welt führt im Sommer 2024 in das Mittelmeer und nach Ägypten

Das könnte dir auch gefallen!