Familienurlaub 2024: Camping für die ganze Familie

Raus aus der Stadt, rein in die Natur – 17 Plätze von Lago di Garda Camping
bieten einen erlebnisreichen Familienurlaub

Viele Familien genießen es, mit Zelten, Wohnmobilen oder Wohnwagen zu reisen, um die Vielfalt der Landschaften im In- und Ausland zu genießen und auch die Zahl derjenigen, die kein Zelt oder Wohnmobil ihr Eigen nennen, aber dennoch campen wollen, steigt kontinuierlich. Im letzten Jahr gaben 13 Millionen Deutsche an, dass Campen ihre Lieblings-Urlaubsform ist. Würde es nach den Kindern gehen, ist Camping überhaupt die ultimative Urlaubsform: Abenteuer, Spannung, Unterhaltung, Freiheit und Gemeinschaft alles inklusive.

Die 17 Plätze der Vereinigung Lago di Garda Camping haben sich breit aufgestellt. Zusätzlich zu Boutique-Zelten und Maxi-Caravans, Wohnungen und XXL VIP-Stellplätzen für Wohnmobile hat Lago di Garda Camping auch Glamping im Angebot, die luxuriöse Mischung von Glamour und Camping in mit allem Komfort ausgestatteten Zelten. Die Plätze verteilen sich zwischen San Felice del Benaco am Südwestufer des Gardasees in der Region Lombardei und Garda am Ostufer, das zur Provinz Verona gehört.

Alle 17 Plätze eignen sich für den perfekten Familienurlaub und unterscheiden sich durch das Spektrum ihres Angebotes. Zum Beispiel haben alle einen Spielplatz, 5 einen Indoor-Spielbereich, 11 Plätze haben Rutschen und Wasserspiele, 16 Plätze bieten ein Animationsprogramm und haben Strandzugang, 13 bieten Sportkurse und Turniere, und ein Campingplatz hat sogar seinen eignen Bauernhof, den die Kinder besuchen und mehr über die Tiere lernen können.

Gemeinsame Unternehmungen stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl

Überhaupt geht es beim Campen um Lernen, Erfahrungen und Gemeinschaft, alles Dinge, die für Kinder wichtig sind. Es bietet sich eine Flucht aus dem städtischen Leben und eine Gelegenheit, sich mit der Natur zu verbinden. Es fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl, da alle Mitglieder der Familie gemeinsam an Aufgaben wie Zeltaufbau, Lagerfeuer machen oder Wandern teilnehmen. Für viele Familien ist Camping ein Abenteuer. Es bietet die Möglichkeit, neue Orte zu erkunden, neue Aktivitäten auszuprobieren und gemeinsam Herausforderungen zu bewältigen. Kinder können die Natur erforschen, Pflanzen und Tiere kennenlernen und wichtige Fähigkeiten wie Teamarbeit und Selbstversorgung entwickeln.

Der ideale Campingplatz ist nur wenige Clicks entfernt

Auf der Website von Lago di Garda Camping gibt es zahlreiche Kriterien, um per Filter den passenden Platz und Unterkunft zu finden. Im Vier-Sterne Weekend Glamping Resort in San Felice del Benaco erleben Kinder ein abwechslungsreiches Animationsprogramm, die Kleinsten haben Spaß im Kids Club und beim Ponyreiten. Tierisch geht es auf dem Campingplatz La Rocca in Bardolino mit Eseln, Ziegen, Alpakas, Gänsen und Pfauen im angrenzenden Wald zu. Die Mitarbeiter haben den Kindern bei einer Wanderung viel über sie zu erzählen. Im Fornella Camping & Wellness Family Resort wurde der Indoor Kinderbereich renoviert, im Mini Club ist für viel Abwechslung gesorgt, und auch hier können die jungen Gäste auf Ponys reiten. Überhaupt spielt bei Lago di Garda Camping der Erlebnisfaktor eine große Rolle. Wassersport, Tennis, Fußball, Volleyball, Turniere für Kinder und Jugendliche oder Animationsprogramme für Kleinkinder, Wasserspielplätze und Wasserparks mit Rutschen und Wasserspielen sorgen für viel Abwechslung – langweilig wird es nie.

Mit Lago di Garda Camping zu den attraktivsten Ausflugszielen

Die Standorte von Lago di Garda Camping sind bei Familien mit Kindern auch wegen ihrer idealen Lagen zu den Ausflugszielen am Gardasee beliebt. Lazise ist das Epizentrum des Entertainments. Dafür steht mit Gardaland der größte Vergnügungspark Italiens mit seinen gigantischen Achterbahnen. Der zoologische Garten Parco Natura Viva mit mehr als 1.000 Tieren aus aller Welt lässt sich auf einer Safari-Tour mit dem Auto erkunden, dazu gibt es den Dinosaurierpark, das House of Giants, einen Bauernhof, Picknickplätze und Gastronomie. Das „Aquaparadise“ Caneva Aquapark ist eines der größten Erlebnisschwimmbäder Italiens. Zu seinen Erlebniswelten gehören verdunkelte Mega-Wasserrutschen, ein Wellenbad, eine Abenteuerlagune mit Piratenschiff zum Entern und ein Südseestrand zum Relaxen.

Sehenswert ist auch der „Parco Giardino Sigurtà“ bei Valeggio sul Mincio. Auf einer Fläche von 600.000 m² erstreckt sich eine riesige grüne Oase mit jahrhundertealten Bäumen, Heilpflanzen, grünen Wiesen und tropischen Teichen. Den Park kann man zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit einer kleinen Bummelbahn erkunden.

Bild:Family Holidays©La R~Camping Village

Quelle:c/o Global Communication Experts GmbH

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Authentisches Afrika erleben

Afrika erleben: Unvergessliche Erfahrungen in Mauritius zu paradiesischen Preisen

Best Of Spa Signature Treatments an einzigartigen Orten

Beliebte Wellness-Oasen auf Inseln, in den Bergen und dem Busch mit Signature Treatments, die unvergessliche Erinnerungen der Entspannung prägen.

MY MAYR MED Resort: Ernährungskompetenz stärken und Heilfasten

MY MAYR MED Resort: Ernährungskompetenz stärken und Heilfasten

Wandern und Radfahren im Teutoburger Wald

Aktive Auszeit im Gräflicher Park Health & Balance Resort – Wandern und Radfahren im Teutoburger Wald

Mitten im Tuxer Alpinsommer

Klausnerhofs: Beim Wandern und Biken rückt der markante Gletscher immer wieder ins Blickfeld. Er ist Ankerpunkt, Fotomotiv, Sehnsuchtsort und Ruhepol.

Vom Bett in die Gondel – von der Piste in den Pool

Mia Alpina . Zillertal Family Retreat: Vom Bett in die Gondel – von der Piste in den Pool

Saalfelden Leogang

Saalfelden Leogang: Außergewöhnliche Gipfelkreuze, 4 Gipfel in 4 Stunden und Tipps von Sherpa Laki Tshering

Paradies im Paket

Anantara Iko Mauritius Resort & Villas launched neue Wellness-Angebote - Heilende Treatments aus aller Welt

Kulinarik auf Rädern

­Canfranc Estación, a Royal Hideaway Hotel setzt auf Haute Cuisine -Traditionelle Rezepte aus den Pyrenäen modern interpretiert

Das könnte dir auch gefallen!