Reiseerlebnisse – vom Eismeer bis in die Serengeti

Einmal im Leben in die Serengeti, zum Nordlicht, ins ewige Eis oder auf den Caminito del Rey. Es gibt Dinge, die muss man einfach selbst und live gesehen, gefühlt, gehört haben. Wir haben touristische Insider nach ihrem ultimativen „Einmal-im-Leben-Erlebnis“ gefragt. Hier kommen die Antworten aus dem Wikinger-Team.

Nicole Kuhn, Kundenberaterin und Reiseleiterin
Einmal im Leben … über der Serengeti schweben

„Unglaublich, diese Weite – ich hatte mir die Serengeti groß vorgestellt, aber nicht so überwältigend. Die Big Five hautnah. Chamäleons in freier Wildbahn, Elefanten an jeder Ecke. Ich hatte vorher schon viel gesehen, aber die Tierwelt in diesem Nationalpark übertraf alles. Mein absoluter Top Act: mit dem Heißluftballon über die Serengeti schweben – das werde ich nie vergessen. Auch unvergesslich: unsere Wildnisnächte im vollmöblierten Luxuszelt. Sogar mit WLAN …“

Patrick Kleinkorres, Kundenberater und Reiseleiter
Einmal im Leben … grönländische Eisberge umpaddeln

„Ich habe in Ostgrönland mit dem Kajak Eisberge umpaddelt – und dabei ein unfassbares Glück empfunden. Die Welt um dich herum schillert in allen erdenklichen grünen und blauen Schattierungen. Die Einsamkeit im Sermilik-Fjord, dem Revier der Inuit-Jäger, ist extrem beeindruckend. Die Stille schmerzt schon fast und ist zugleich wunderbar. Du sitzt da in deinem Trockenanzug, bist sprachlos und spürst mit allen Fasern, dass du an einem ganz speziellen Ort bist.“

Franziska Brandt, Operations Managerin Nordeuropa
Einmal im Leben … das Nordlicht in Lappland live erleben

„30 Grad minus, klirrende Kälte. Unter uns ein zugefrorener See. Tagsüber waren wir mit unseren Huskys unterwegs gewesen, jetzt warteten wir aufs legendäre Nordlicht. Und dann startete sie – die spektakuläre Lichtshow am Nachthimmel. Näher und intensiver habe ich ein Naturphänomen noch nirgendwo auf der Welt gespürt. Dick eingepackt standen wir da und waren einfach nur sprachlos. Das Gefühl war unbeschreiblich.“

Nell Tuszkowski, Trainee Marketing
Einmal im Leben … auf dem Caminito del Rey wandern

„Es war auf der allerersten Wyldaway-Reise, die wir in unserer Young Line durchgeführt haben. In Andalusien – mit Tapas-Kochkurs, Canyoning, Whalewatching etc., vor allem aber mit dem Caminito del Rey. Früher war das ein gefürchteter Klettersteig, heute ist es ein gut gesicherter, aber dennoch abenteuerlicher Wanderweg. Wir liefen durch die Schlucht, links und rechts rote Felswände, über uns kreisten die Geier. Dieses Gefühl – und die vielen Schauergeschichten dazu – bleibt für immer im Kopf. Glücklicherweise waren wir eine super Gruppe, gemeinsam waren wir stark.“

Bild Nordlichter Lappland- Das Nordlicht hat Franziska Brandt tief beindruckt: „Näher und intensiver habe ich ein Naturphänomen noch nirgendwo auf der Welt gespürt.

Quelle Wikinger Reisen

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Liechtenstein lädt zu fürstlichen Winterferien

Liechtenstein :Das kleine Land mit der großen Wohlfühl-Kompetenz ist Europas viertkleinster Staat und hat bei Familien und Genießern die Nase ganz weit vorn

ROBBIE WILLIAMS BEIM SKI OPENING SCHLADMING DACHSTEIN

ROBBIE WILLIAMS BEIM SKI OPENING SCHLADMING DACHSTEIN

Hotel Alpina Wellness und Spa Resort/Kössen

Hotel Alpina****ˢ Wellness & Spa Resort/Kössen: Zum „Herbsteln“ in den Tiroler Kaiserwinkl

Disneys Musical TARZAN® Stuttgart

Disneys Musical TARZAN® verzeichnet Rekordverkauf und wird bis Sommer 2025 verlängert

Eine Auszeit mitten am Berg: In KOLLERs Luxus-Alm-Chalet

Eine Auszeit mitten am Berg: In KOLLERs Luxus-Alm-Chalet

Dining mit DJ, südamerikanisches Flair und Food mit Aussicht ­

nhow Hotels begeistern mit neuen Restaurantkonzepten in Europa – Dining mit DJ, südamerikanisches Flair und Food mit Aussicht ­

Ein Verwöhntag im traditionsreichsten Luxushotel Teneriffas

Ein Verwöhntag im traditionsreichsten Luxushotel Teneriffas Neue Spa- und Kulinarik-Packages für Tagesgäste im Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden

MY MAYR MED Resort: Ernährungskompetenz stärken und Heilfasten

MY MAYR MED Resort: Ernährungskompetenz stärken und Heilfasten

Rooftop-Pool mit Megablick über Funchal

Barceló Funchal Old Town auf Madeira öffnet nach Umbau – Architektur-Highlight vereint Geschichte und Moderne

Das könnte dir auch gefallen!