Weiße Weihnachten mit Thainess

Kokospalme statt Nordmanntanne – und garantiert „weiße“ Weihnachten: An den Stränden der thailändischen Inseln liegt zwar kein Schnee, dafür aber feiner, heller Sand. Wer also dem Wintergrau entfliehen möchte, reist allein, zu zweit oder als Familie in die Tropen und verbringt die Festtage und Ferien auf Koh Samui, Phuket oder Koh Phi Phi. Dass Christkind oder Weihnachtsmann auch dort vorbeischauen, ist eh klar: Die Lifestyle-Häuser der S Hotels & Resorts verbinden in der staden Zeit traditionelle Erlebnisse mit „Thainess“, ihrer freundlichen, zuvorkommenden Kultur, sowie vielen spannenden oder entspannten Aktionen für ihre Gäste.

Während sich an der Nordküste von Koh Samui im Fünf-Sterne-Haus Santiburi Samui Klein und Groß inmitten von 23 Hektar üppiger Gärten ihr individuelles Wohlfühl- und Aktivitätenprogramm zusammenstellen können, fahren Paare in einer der schicken All-Pool-Villen des SAii Koh Samui Choengmon zum Jahreswechsel so richtig runter. Wer als Familie Abenteuer sucht, wird im SAii Laguna Phuket mit seinem vielseitigen Sportangebot fündig und Naturfreunde entdecken im SAii Phi Phi Island Village das umfassende, hoteleigene „Marine Discovery Centre“. www.shotelsresorts.com

Eingebettet in 23 Hektar Gärten liegt das Santiburi Samui direkt an der Nordküste der Insel Koh Samui. Das Resort hat das Konzept „Lén Be Well“ entwickelt, mit dem jede und jeder Reisende ein Programm aus Abenteuer, Erholung, Romantik und Kultur selbst zusammenstellen kann. Dafür bietet das Refugium unter anderem ein umfassendes Spa-Angebot, Tennisplätze, ein 50 Meter langes Schwimmbecken, eine Kooperation mit dem örtlichen Golfclub, Muay Thai Kickbox-Kurse oder unterschiedliche Wassersportarten. Kids lernen beim kostenlosen Programm „Panya & Yim’s Junior Camp“ die Kultur Thailands kennen. Ganz neu ist der resorteigene Naturlehrpfad, der den Gästen die Fauna und Flora der Insel näherbringt. So sind dort neben tropischen Blumen und Banyanbäumen auch wilde Tiere wie exotische Vögel, zweischwänzige Spinnen oder Wasserwarane zu finden. In der Vorweihnachtszeit führt ein Weihnachtsmann die Jüngsten durch den Pfad.

Kino unter tropischem Sternehimmel Paare entfliehen dem kalten Winter in das elegante SAii Koh Samui Choengmon, das ausschließlich Villen mit Poolzugang bietet. Entspannungssuchende finden sich im Spa, Infinity Pool oder am Strand der kleinen, tropisch eingewachsenen Bucht wieder, während Aktivurlauber sich zu einem der zahlreichen Ausflugsziele aufmachen, etwa zum Schnorcheln direkt vor Ort oder zu den benachbarten Inseln Koh Tan oder Koh Madsum, wo am Strand sogar Schweine wohnen. Familienabenteuer in Thailands Südwesten dagegen organisiert das SAii Laguna Phuket, wo Eltern mit Kids in der Wasserwelt samt Rutschen und unterschiedlichen Schwimmbädern abtauchen. Zwischen den Jahren wird abends nach dem Sonnenuntergang das „SAiinema“ aufgebaut: Das Open-Air-Kino zeigt beliebte Weihnachtsklassiker, während die Gäste in gemütlichen Sitzsäcken Popcorn und andere mehr oder weniger weihnachtliche Snacks genießen.


Besuch bei Clownfisch, Bambushai & Santa

Nachhaltigkeit steht im SAii Phi Phi Island Village an oberster Stelle. Das Resort auf der Andamaneninsel Phi Phi liegt direkt am schneeweißen, 800 Meter langen Privatsandstrand und verfügt über ein eigenes „Marine Discovery Centre“, unter anderem mit Haien und verschiedenen Fischarten. Meeresbiologen klären über die Programme zur Erhaltung von Bambushaien oder der Clownfischzucht auf und nehmen Gäste auf Wunsch mit zu örtlichen Strandreinigungsaktionen oder der Anpflanzung von Mangroven, um ihnen das sensible Ökosystem der Inseln näherzubringen. Weihnachtsstimmung kommt dennoch auf: Gemeinsam wird ein großer Christbaum aus Treibholz gebastelt und anschließend mit Dinner, Livemusik und natürlich einem Auftritt von Santa gefeiert.

Weitere Infos unter www.shotelsresorts.com

Bild Mit seinem 800 Meter langen Sandstrand lädt das SAii Phi Phi Island Village Paare und Familien ein, die Weihnachtszeit entspannt im tropischen Südthailand zu verbringen. © SAii Phi Phi Island Village

Quelle AHM Kommunikation

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Sommerurlaub in den Weinbergen

Die Trauben im Mund und die Südsteirische Sonne im Herzen - Sommerurlaub in den Weinbergen

Charakteristische Gerichte mit internationalem Einschlag

Neue Top-Adresse für Foodies: Anantara Palazzo Naiadi Rome Hotel eröffnet Gourmet-Restaurant Ineo - Charakteristische Gerichte mit internationalem Einschlag

All-Inclusive by Marriott Bonvoy baut Luxussegment weiter aus

All-Inclusive by Marriott Bonvoy baut Luxussegment weiter aus – Sechs exklusive Resorts in der Karibik und in Lateinamerika geplant ­

Ein Hotel, gemacht für mehr Achtsamkeit im Leben

Ein Hotel, gemacht für mehr Achtsamkeit im Leben - Der Walserhof kümmert sich um Body, Soul & Food

Neun Last-Minute-Hoteltipps für Spontane

Neun Last-Minute-Hoteltipps für Spontane- Auf die Plätze, fertig, Urlaub!

Herbstliche Höhenflüge am Südtiroler Ritten

Herbstliche Höhenflüge am Südtiroler Ritten

Weihnachten durch die Inselwelt der Seychellen segeln

Weihnachten durch die Inselwelt der Seychellen segeln

Natural Selection – Sechs spektakuläre Themensafaris

Natural Selection - Sechs spektakuläre Themensafaris

Auf der Sonnenseite Österreichs blüht und grünt es früher

Vila Vita Pannonia****: Schnee adé - Auf der Sonnenseite Österreichs blüht und grünt es früher

Das könnte dir auch gefallen!