James Blunt, The BossHoss und Wincent Weiss gastieren „Live im Schloss“ auf Bad Mergentheimer Kultbühne

„Live im Schloss“: Neue Konzertreihe reaktiviert Bad Mergentheimer Kultbühne

Der Äußere Schlosshof in der baden-württembergischen Gesundheits- und Urlaubsstadt Bad Mergentheim genießt in der globalen Musikszene Kultstatus. Drei Jahrzehnte begeisterten Weltstars aus Pop- und Rock beim Event „Lieder im Schloss“ Zehntausende Besucher mit ihren größten Hits. Neben Bob Dylan, Sting, Deep Purple und Peter Maffay ließen die Fantastischen Vier, Simpley Red, Supertramp, Santana, Bryan Adams, UB40 oder Dire-Straits-Mitbegründer Mark Knopfler die Schlossmauern beben. Im Juli 2024 wird die malerische Kulisse des Residenzschlosses Mergentheim erneut zum Schauplatz einer einzigartigen Konzertreihe. Mit neuem Namen („Live im Schloss“), optimiertem Konzept und mehreren Top-Stars kehrt das Live-Event erstmals an zwei Wochenenden zurück.

Die Konzerte versprechen einen bunten Mix aus Genres und Musikstilen. Bereits der Auftakt hat es in sich – am Freitag, 5. Juli, gastiert mit dem britischen Sänger und Songwriter James Blunt ein Weltstar. Eine Woche später (Freitag, 12. Juli) rocken The BossHoss die Bühne im Taubertal – mit den erfolgreichsten Country-Rockern Deutschlands auf der Bühne steht Kino- und TV-Weltstar Kiefer Sutherland, der auch als Musiker erfolgreich ist. Am Samstag, 13. Juli, kommt Wincent Weiss nach Bad Mergentheim. Weiss stieg innerhalb weniger Jahre zu einem der erfolgreichsten und begehrtesten Künstler der deutschen Musiklandschaft auf. Nach acht Jahren Pause kehrt Deutsch-Rapper Bushido auf die Bühnen zurück und spielt eines seiner fünf Open-Air-Konzerte am Samstag, 6. Juli, in Bad Mergentheim. Kinder kommen am Sonntag, 7. Juli, beim Familien-Festival „Rabatz & Rabauken“ auf ihre Kosten.

Mit großer Vorfreude blickt Kersten Hahn auf die bevorstehenden Open-Air-Konzerte im Sommer 2024.

Der Tourismusdirektor von Bad Mergentheim erhofft sich „eine positive Auswirkung auf die lokale Wirtschaft und den Tourismus“ und unterstreicht die Bedeutung für die regionale Entwicklung. „Die neu konzipierte Konzertreihe positioniert Bad Mergentheim als attraktives Reiseziel, stärkt die Außenwirkung unserer Stadt sowie das kulturelle Angebot. Bad Mergentheim, das kann man frank und frei sagen, ist auch in kultureller Hinsicht eine Stadt, die man unbedingt erlebt haben muss“, so Kersten Hahn.

Stefanie Boßmeyer stößt in dasselbe Horn: „Die Konzertreihe ‘Live im Schloss‘ knüpft nahtlos an die Open-Air-Events der Vergangenheit an. So großartige und vor allem unterschiedliche Künstler an gleich zwei Wochenenden – das gab es noch nie. Wir sind überzeugt, dass für jeden Geschmack und jede Zielgruppe etwas dabei ist.“ Die städtische Sachgebietsleiterin für Tourismus und Kultur ist sicher, dass die Konzertreihe die Lebensfreude und Vielfältigkeit widerspiegeln wird, die Bad Mergentheim ausmacht. „Wir wollen uns den ganzen Sommer präsentieren und zeigen, wie, wer und was wir sind. Die Konzerte sind ein Highlight, wir haben jedoch von Juni bis September weitere tolle Events im Angebot“, sagt Stefanie Boßmeyer.

Zahlreiche musikalische Darbietungen und kulinarische Spezialitäten erwarten die Besucher beim Stadtfest (28. – 30. Juni) sowie beim großen Kurparkfest (20. Juli). Dabei wird der Bad Mergentheimer Kurpark, der zu den schönsten in Deutschland zählt, abends umfassend mit Kerzen beleuchtet. Zudem wird es ein vielfältiges Rahmenprogramm geben. Spaß und Unterhaltung garantiert das Volksfest (26. – 29. Juli), das neben Fahrgeschäften ein Festzelt mit großem Biergarten aufbietet.

Outdoor-Romantik der besonderen Art erwartet Besucher beim „Weidenkino“ im heimischen Wildpark (05. – 11. August), Entertainment, Zauberei, Feuerartistik und Akrobatik beim Festival „Annotopia“ (16. – 18. August).

„Das Weidekino ist ein Kino-Spektakel, das Gäste aller Generationen seit Jahren magisch anzieht, das Fantasy-Event Annotopia eine fröhlich-ausgelassene Anderswelt mit 500 Mitwirkenden, der es jährlich aufs Neue gelingt, längst vergessene Kindheitsträume von Erwachsenen wiederzubeleben“, sagt Stefanie Boßmeyer.

Den großen Bad Mergentheimer Sommer beschließt das „Mallorca Sommer Festival“, das am 7. September mit 10 Top Acts gastiert. Bei den Live-Konzerten mit dabei sind: Mia Julia, Ikke Hüftgold, Lorenz Büffel, Isi Glück, Julian Sommer, Honk, Rumbombe, Kreisligalegende, Sabbotage und DJ Marci.

Tickets und weitere Informationen unter www.bad-mergentheim.de

Bild Mit neuem Konzept und neuem Namen („Live im Schloss“) wird die malerische Kulisse des Residenzschlosses Mergentheim im Juli 2024 an zwei Wochenenden erneut zum Schauplatz einer einzigartigen Konzertreihe. Mit dabei ist auch James Blunt. Foto: Michael Clement

Quelle Denkinger Kommunikation

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Wellness mit fünf Sternen

Wellness mit fünf Sternen superior vor dem traumhaften Bergpanorama von Serfaus-Fiss-Ladis

Die größten Abenteuer in Finnland

Nicht umsonst gilt Finnland als die letzte echte Wildnis Europas – das nordische Paradies bietet endlose Fahrrad- und Wanderwege, spektakuläre Wildwasser-Rafting-Routen und wunderschöne Wald-...

Nachhaltig reisen: Neues Programm für Norwegen und Skandinavien

Nachhaltig reisen: Neues Programm für Norwegen und Skandinavien· Mit Norway ProTravel stressfrei mit Bus und Bahn durch Norwegen reisen

Bunter Frühlingszauber in Büsum

Mit dem Frühlingsanfang erwacht die Nordseeküste zu neuem Leben, und Büsum lädt Einheimische und Besucher gleichermaßen ein, die wärmere Jahreszeit in vollen Zügen zu genießen.

Frühlingserlebnis zu Fuß und im Sattel

Silberregion Karwendel: Frühlingserlebnis zu Fuß und im Sattel

Thurgau Travel Deutschland präsentiert Top 3 Flussreiseziele und Trends für 2024

Das Jahr 2024 verspricht für Flussreisende ein Feuerwerk an unvergesslichen Erlebnissen und neuen Destinationen. Thurgau Travel Deutschland, Flussreisepionier mit Schweizer Wurzeln, gibt Einblick in die Top 3 Reiseziele und Ausblick auf Trends in der Welt der Flusskreuzfahrten.

Gourmet & Relax Resort Trofana Royal

Gourmet & Relax Resort Trofana Royal*****SUPERIOR: Berg.verliebt Das Trofana Royal*****Superior verlängert den Sommer

Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden: Weihnachtszeit und Jahreswechsel in einzigartiger Atmosphäre

Hotel Botánico & The Oriental Spa Garden: Weihnachtszeit und Jahreswechsel in einzigartiger Atmosphäre

Die Florida Keys und die Conch Republic: Ein Symbol für Widerstand und Gemeinschaft

Die Geschichte der Conch Republic begann im April 1982, als an der Spitze der Florida Keys ohne Vorankündigung ein Kontrollpunkt der US-Grenzkontrollbehörde errichtet wurde, um illegale Einwanderer aus Kuba abzuhalten, auf das Staatsgebiet der USA zu gelangen.

Das könnte dir auch gefallen!