NYX Hamburg begeistert mit expressiver Kunst

Leonardo Hotels eröffnet erstes Haus der Marke NYX in Hamburg – NYX Hamburg begeistert mit expressiver Kunst ­

­ ­Neuer Hotspot an der Elbe: Am 13. Juli 2023 öffnet das NYX Hamburg als erstes Haus der Lifestyle-Marke NYX Hotels by Leonardo Hotels in der Hansestadt seine Pforten. Direkt am Fleet und im Stadtteil Hammerbrock gelegen, begeistert das Haus Urlauber und Geschäftsreisende gleichermaßen. Außen nordischer Klinkerbau und innen expressive Kunst, kreativ, eigenwillig und lokal wurde es unter der Federführung von Kurator Mirko Reisser (DAIM) gestaltet, der zu den bekanntesten Graffitikünstlern der Welt gehört. Gemeinsam mit den Künstlern Niels Buschke, Moritz Green und Bobbie Serano verwandelte er das Erdgeschoss des Lifestyle-Hotels in eine Galerie. Das NYX Hamburg beherbergt 220 Zimmer und 16 Suiten, Fitnessraum, eine Bar sowie ein Restaurant mit Show-Cooking-Bereich und angrenzender Terrasse am Fleet.

Gäste kommen hier in den Genuss einer raffinierten levantinischen Küche, entsprechend der israelischen Wurzeln von Leonardo Hotels, und internationalem Fusion-Streetfood. Besonders hervorzuheben ist die Zertifizierung des Hauses mit dem Öko-Lable „Green Key“, dem internationalen Spitzen-Standard für nachhaltiges Wirtschaften in der Tourismusindustrie, bereits zur Eröffnung. Damit hält der Newcomer den ambitionierten Kurs des Unternehmens, das eine Green-Key-Zertifizierung für alle Leonardo Hotels in Europa bis Ende 2024 anstrebt. Eine Übernachtung für zwei Personen inklusive Frühstück beginnt in der Kategorie Down to Earth ab 120 Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.leonardo-hotels.de/hamburg/nyx-hotel-hamburg ­
­

Hotel als Kunstwerk
Beim Betreten des Hotels fällt der Blick auf das erste Werk von Künstler Mirko Reisser, der sich hier mit einer komplexen grafischen Struktur, in der sein Künstlername „DAIM“ eingebettet ist, an der Wand verewigt hat. In der Lobby stehen zwei Art-Chairs von Künstler Niels Buschke aus lackiertem Holz, Skulpturen und Möbelstücke zugleich, die aus den Buchstaben N, Y, und X zusammengesetzt sind und als Selfie-Spot dienen. Auch auf dem Weg ins Innere lässt sich dessen Arbeit bestaunen. Über dem Eingang von Restaurant und Bar ist der Satz „YOU ARE HERE“ als dreidimensionales Wandrelief angebracht; ein Angebot für Gäste, das Hotel nicht nur als Schlafstätte zu verstehen, sondern die Zeit hier bewusst zu erleben. Gemälde von Bobbie Serrano schmücken die Wände im Show-Cooking-Bereich und im Vorraum der Sanitärräume.

Charakteristisch für seine Arbeiten sind abstrakte Vögel aus geometrischen Formen. Das Ende des Rundgangs bildet eine bizarre Traumland­schaft von Moritz Green im Restaurant. Hier werden poppige Farben und abstrahierende Formen zu surrealen Szenerien verbunden, eine weitere Einladung zum Verweilen. Die Galerie im Hotel hat Mirko Reisser mit den genannten Arbeiten und weiteren Werken von Künstlern zusammengestellt, die für Urban Art aus Hamburg stehen. Ihre Werke verschmelzen mit dem Design der jungen, wilden Lifestyle-Marke von Leonardo Hotels.

NYX Hamburg

Das NYX-Konzept
„We own the night“, das NYX-Konzept, und der Name „NYX“, benannt nach der griechischen Göttin der Nacht, passen zu kaum einer anderen Stadt so gut wie zu Hamburg mit seinem lebendigen Nachtleben auf Reeperbahn und Schanze. Von DJ-Nächten, Mottopartys bis hin zu kreativen Art-Events – auch in den NYX-Hotels finden unvergessliche Abende statt. Wie in allen Häusern der Marke gibt es auch hier die „City Lovers“. Dahinter verbergen sich Mitarbei­tende, die die Gäste mit den besten Hamburg-Insidertipps versorgen. Für Meetings und Events stehen im NYX Hamburg zwei Veranstaltungsräume mit bodentiefen Fenstern und Zugang zur Terrasse zur Verfügung, direkt am Mittelkanal.

Die Zimmerkategorien starten bei Down to Earth Zimmern, 19 Quadratmeter, und reichen über Space Zimmer, 24 Quadratmeter, und NYX Suiten, 32 Quadratmeter, bis zu 41 Quadratmeter großen Heaven Suiten. Das Design besticht durch hanseatische Farben, nautisch inspirierte Stilelemente und eine Prise Verruchtheit. Ganz im Stil des lifestyligen NYX-Konzepts. Für die Inneneinrichtung zeichnet Interior Designer Andreas Neudahm verantwortlich, der schon zahlreichen Leonardo Hotels seine kreative Handschrift verliehen hat.

Leonardo Hotels expandiert im großen Stil
Mit dem Launch der NYX-Marke auf dem Hamburger Markt treibt Leonardo Hotels Central Europe seine Expansion in der Hansestadt weiter voran. Der Neuzugang ist das zweite von drei neuen Häusern der Hotelgruppe, die innerhalb von nur zwei Jahren in Hamburg eröffnen. Erst im Juli 2022 war das Leonardo Hamburg Altona an den Start gegangen, Anfang 2024 sollen 84 Serviced Apartments folgen, als Ergänzung des Hauses in Altona und neue Kategorie im Portfolio von Leonardo Hotels.

Bilder © Leonardo Hotels Central Europe

Quelle STROMBERGER PR GmbH

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Neues für Outdoor-, Food- und Festival-Fans

Fort Myers - Islands, Beaches and Neighborhoods: Neues für Outdoor-, Food- und Festival-Fans

Vorhang auf für La Serenissima

Avani Hotels & Resorts eröffnen erstes Haus in Venedig –Authentisches Stadtfeeling zwischen Genuss, Kunst und Kino

Traditionell, gediegen oder mit Knall in 2024

Zwölf Tipps für den Jahreswechsel von Deutschland bis Mallorca. Traditionell, gediegen oder mit Knall in 2024

Bunter Frühlingszauber in Büsum

Mit dem Frühlingsanfang erwacht die Nordseeküste zu neuem Leben, und Büsum lädt Einheimische und Besucher gleichermaßen ein, die wärmere Jahreszeit in vollen Zügen zu genießen.

Ein kleines Stück vom Gipfelglück – der Terentnerhof in Südtirol

2024 geht der Terentnerhof neue Wege und gestaltet seinen SPA- sowie Restaurant- und Eingangsbereich vollkommen neu. Ab 29. Juni 2024 ist das Hotel wieder geöffnet und freut sich auf seine Gäste im neuen Look & Feel.

Jetzt ist ZillergrundRock-Time

ZillergrundRock Luxury Mountain Resort: Jetzt ist ZillergrundRock-Time

Robbie Williams: Fulminanter Saisonstart beim Ski Opening Schladming-Dachstein

Robbie Williams: Fulminanter Saisonstart beim Ski Opening Schladming-Dachstein

Nachhaltig reisen: Neues Programm für Norwegen und Skandinavien

Nachhaltig reisen: Neues Programm für Norwegen und Skandinavien· Mit Norway ProTravel stressfrei mit Bus und Bahn durch Norwegen reisen

Tillga Glück Suites & Apartments: Mehr Smileys im Leben

Tillga Glück Suites & Apartments: Mehr Smileys im Leben

Das könnte dir auch gefallen!