Bergdorf Prechtlgut: Frühlingsgefühle im Luxus-Chalet

Urlaub ganz privat und exklusiv im Chalet mit eigenem Almspa – vor der Haustüre nichts als reine, frühlingsfrische Natur: Das Bergdorf Prechtlgut in Wagrain ist die Adresse für anspruchsvolle Genießer, die eine Auszeit voll Individualität und Luxus in den Salzburger Bergen suchen.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie rasch der Wechsel vom Winter aufs Frühjahr in den Wagrainer Bergen vonstatten geht. Als hätten die Blumen nur darauf gewartet, dass sich der Schnee endlich zurückzieht. Schon sprießen ringsum Schneeglöckchen, Frühlingsknotenblumen und Krokusse. Sobald die Temperaturen anziehen, geht es Schlag auf Schlag. Der Frühling überzieht die Talwiesen und die Berghänge mit seinen markanten Farben. Jetzt heißt es nichts wie raus und die Natur in vollen Zügen genießen. Joggen auf dem Almweg Richtung Kleinarlerhütte, wandern um den vom Eis befreiten Jägersee, mit dem Mountainbike hinauf zum Bauernhofmuseum treten sind jetzt endlich wieder möglich. Begleitet werden alle Unternehmungen von einer faszinierenden Blumenvielfalt in der aufblühenden Natur. Schlüsselblumen, Wiesenknöteriche, Hahnenfuß und Taglichtnelken säumen die Wege.

Luxus – Länge mal Breite

Dabei muss man auch im Bergdorf Prechtlgut nicht untätig herumsitzen – vor allem, wenn die 140 m2 großen Pool Luxury Lodge mit privatem Pool gebucht wurde. Der exklusive Outdoor-Infinitypool im Garten ist das ganze Jahr beheizt und lädt auf 14 mal vier Metern zum Längenziehen. Danach tut eine Wärmeeinheit im Almspa gut – oder wenn es die Außentemperaturen schon zulassen eine Chillout-Phase in den Deckchairs auf den beiden großen Sonnenterrassen (25 und 50 m²).

Steht die Sonne auf Halbmast, wird drinnen das Feuer im offenen Kamin entfacht und der Abend geplant. Wie wär es mit selbst kochen, in der perfekt ausgestatteten Zirbenholzküche, oder sich vom Restaurant Prechtl­stadl nebenan mit Köstlichkeiten beliefern lassen und ganz unter sich bleiben? Das Servicepersonal des Restaurants mit der gemütlichen Lounge­terrasse und dem Weinstüberl hat immer gute Empfehlungen aus Küche und Keller parat. Auf jeden Fall endet der Tag mit einem guten Glas Wein vor dem Kamin im eigenen Chalet, bis man in das gemütliche Zirbenholzbett sinkt.

Neuer Tag, neues Glück

Der nächste Tag beginnt mit einem ausgezeichneten Frühstück im Chalet. Und danach spricht nichts gegen einen rundum genussvollen und sprudelnden Wellnesstag. Vielleicht zuerst einmal im chaleteigenen Alm-Spa mit Sauna, Dampf- oder Infrarotkabine auf Wohlfühltemperatur kommen und dann im Hot Tub auf der Lärchenholzterrasse dem Tag entgegenblubbern. Das Spa-Team bietet auch eine Auswahl an Spa-Behandlungen, Wohlfühlbädern, Massagen und Yoga direkt im Chalet an.

Echte Wellnessprofis holen sich Gastgeberin Carina ins Haus. Sie ist klinische und Gesundheitspsychologin und Spezialistin für Muskelentspannung und Achtsamkeitstraining. Überhaupt legen Carina Neumann und Manuel Aster großen Wert darauf, das sich ihre Gäste in den 85 bis 155 m² großen Prechtlgut-Chalets gut umsorgt fühlen. Viel Holz, Leder, Loden und Leinen und kuschelige Plätze zum Niederlassen schaffen einen Urlaub wie damals mit dem Luxus von heute. Mit 100 Prozent Weiterempfehlungen auf holidaycheck.at und einem Spa Award auf relax-guide.com zählen die Prechtlgut-Chalets zu den exklusiven Hideaway-Hotels. www.prechtlgut.at

Ausstattung Pool Luxury Lodge

Innen: 140 m², 2 Stockwerke, für 2–6 Personen, Wohn-Essbereich mit offenem Kamin und Familiensofa, voll ausgestattete Zirbenholzküche mit Herd, Backofen, Geschirrspüler, Weinklimaschrank, großer Wellnessbereich mit Wohlfühl-Panoramawanne, Sauna/Dampfkabine und Infrarot, Rainforest Dusche, 2 DZ, 1 DZ mit Schlafempore für 2 P., separate Bäder in zwei Schlafzimmern, Schlafempore für 2 P. im Wohnbereich.

Außen: Privater Garten mit Infinity Edelstahl Pool 14×4 m (ganzjährig 34°C) mit Liegebereich, 25 m² Terrasse im Obergeschoß, 50 m² Terrasse im Untergeschoss, Hot Tub auf der Terrasse

BERGDORF PRECHTLGUT
Firmenanschrift Vermietungen Aster GmbH Hofmark 1 5602 Wagrain Österreich
Telefon +43 676 7301911 E-Mail rezeption@prechtlgut.at L www.prechtlgut.at

Bild Bergdorf Prechtlgut

Quelle mk salzburg

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Heringschmaus für Verliebte und alle anderen Genießer

Heringschmaus für Verliebte und alle anderen Genießer

Nichts für Stubenhocker: „Move your body“ im Das Walchsee Aktivresort

Das Walchsee Aktivresort: Nichts für Stubenhocker: „Move your body“ im Das Walchsee Aktivresort

Neues Hideaway auf 1.760 Metern

The Porter Project Kitzbühel Alps eröffnet am 22. Dezember 2023 - Pop-Up in lässiger, familiärer Atmosphäre

Eine Auszeit im Ebner´s Waldhof am malerischen Fuschlsee

Eine Auszeit im Ebner´s Waldhof am malerischen Fuschlsee

Neues für Outdoor-, Food- und Festival-Fans

Fort Myers - Islands, Beaches and Neighborhoods: Neues für Outdoor-, Food- und Festival-Fans

Ski & Golf an einem Tag im Zillertal

Golfclub Zillertal-Uderns & Sportresidenz Zillertal****ˢ: Von der Piste auf´s Green - Ski & Golf an einem Tag im Zillertal

Die ganze Familie freut sich auf Herbstferien im Cavallino Bianco

Die ganze Familie freut sich auf Herbstferien im Cavallino Bianco

Luftig und g‘sund

Luftig und g‘sund: Einkehren auf der Tann hat eine 100-jährige Tradition

Castel Rundegg: Außergewöhnlich – Urlaub im Schloss

Castel Rundegg: Außergewöhnlich - Urlaub im Schloss ... mitten im Südtiroler Genussherbst

Das könnte dir auch gefallen!