Frühling in Rosa: Mandelblütenzeit an der Südlichen Weinstraße

Ein Besuch an die Südliche Weinstraße lohnt sich das ganze Jahr über: Hervorragende Weine, malerische Ausblicke und vielfältige Veranstaltungen und Feste sorgen für Urlaubsstimmung an jedem Tag im Jahr. Auf ein besonderes Highlight können sich Kenner der Region bald wieder freuen, denn die Pfälzer Mandelblüte lässt die Region im März und April in strahlenden Rosatönen erscheinen. Zwischen Bockenheim an der Weinstraße und Schweigen-Rechtenbach lädt ein rosa Blütenmeer zu ausgiebigen Spaziergängen in der Frühjahrssonne ein.

Im Jahr 2024 finden die „Rosa Wochen“ vom 1. März bis zum 7. April statt. Rund um das jährliche Naturschauspiel lädt die Region zu zahlreichen Veranstaltungen ein, die die Mandelblüte feiern. Online ist eine Übersicht bereits jetzt einsehbar.

Frühlingswanderungen entlang der Mandelblüten

Der Pfälzer Mandelpfad ist ein abwechslungsreicher Wanderweg, der sich wie ein rosa Band auf rund 100 Kilometern von Schweigen-Rechtenbach an der französischen Grenze durch die pfälzische Weinlandschaft bis nach Bockenheim erstreckt. Entlang des Wegs leuchtet bereits die rosafarbene Blütenpracht, während es in anderen Teilen Deutschlands noch winterlich grau ist. Neben den rosaweißen Mandelbaumalleen entdecken Wanderer auf dieser Route auch zartgrüne Weinberge sowie Weindörfer mit historischen Gebäuden, Burgen und Schlössern. Der Pfälzer Mandelpfad ist in sieben Etappen aufgeteilt und eignet sich somit optimal für Tagestouren. Beim Leser-Voting des Trekking-Awards 2022 belegte der Pfälzer Mandelpfad außerdem den 1. Platz der „schönsten Wanderwege“.

Rosa Leuchten am Tag und in der Nacht

Die Mandelblüte begeistert besonders tagsüber mit ihren strahlenden Farben. Doch auch bei Nacht gibt es einiges zu sehen, denn dank rosa- und pinkfarbener Lichtinstallationen erstrahlen die Burgen, Schlösser, Kirchen und historischen Gebäude von März bis April 2024 in neuem Licht. In dieser Zeit finden auch Mandelblütenfeste wie beispielsweise die Mandelmeile in Edenkoben oder das Mandelblütenfest in Gleiszellen-Gleishorbach statt. Besonderes Highlight ist außerdem VinoLumino, das am 24. Februar 2024 urige Weinkeller in faszinierende Lichträume verwandelt und moderne Vinotheken in pink inszeniert. Attraktive Angebote wie eine Sensorik-Probe und ein mehrgängiges Mandelmenü ergänzen das Event. Weitere Veranstaltungen sind im Onlinekalender zu finden.

Vielfältige Erlebnisse für jeden Geschmack

Während der Mandelblüte bietet die Südliche Weinstraße verschiedene Aktivitäten, die vorab online buchbar sind. Verschiedene Touren laden Besuchende ein, die Mandelblüte hautnah zu „erfahren“. Bei einer romantischen Tagestour mit dem Oldtimer-Panoramabus entdecken Teilnehmende die unzähligen Mandelbäume. Besonders spektakulär sind die Abendtouren, auf denen sich ein Blick auf die zartrosa illuminierten Schlösser, Burgen und Kapellen bietet. Bei interessanten Zwischenstopps und kurzen Besuchen erhalten die Gäste spannende Blicke hinter die Kulissen. Zudem erwarten sie köstliche Überraschungen. Ein weiteres Highlight während dieser Zeit ist die Mandelblütenfahrt im Oldtimerbulli. In einem alten VW-Bulli werden die schönsten Plätze der Pfälzer Mandelblüte angefahren. Die Fahrten sind außerdem mit einem originellen Schoppenbähnel oder einem typischen Planwagen möglich.

Genuss-Arrangements im Zeichen der Mandelblüte

Für alle, die gerne mehr Zeit in der Südpfalz verbringen möchten, bietet die Region attraktive Arrangements. Mit dem Rosaroten Mandelblütentraum erhalten Besucher zwei Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten Unterkünften. Außerdem gibt es Tipps für Wanderungen auf dem Mandelpfad sowie Informationsmaterial über die Region. Für das leibliche Wohl ist mit einem Frühlings-Menü gesorgt. Um den Aufenthalt auch zuhause weiter genießen zu können enthält dieses Arrangement verschiedene Souvenirs. Es ist ab 269 Euro pro Person buchbar.

Für alle, die es gerne etwas aktiver möchten, ist die Wandertour Pfälzer Mandelpfad das perfekte Arrangement. Dieser fünftägige Ausflug umfasst Übernachtungen mit Frühstück entlang der Wanderroute. Zudem sind eine Weinprobe sowie der Besuch im Hambacher Schloss inklusive. Eine Bahnfahrt von Neustadt nach Bad Bergzabern ist ebenso Teil des Arrangements wie der Gepäcktransport während des gesamten Aufenthaltes.

Wanderkarten im Maßstab 1:25.000 sowie die Tourenbeschreibungen in der SÜW-App und als Download helfen bei der Orientierung. Auch in diesem Paket erhalten Gäste Informationsmaterial rund um die Region sowie ein Souvenir. Das Arrangement ist zwischen März und Oktober ab 459 Euro pro Person buchbar.

Neu in diesem Jahr ist ein weiteres, unwiderstehliches Arrangement: die viertägige . Hier erkunden Besucher neben den traumhaften Motiven der Pfälzer Mandelblüte zusätzlich die feinsten und schokoladigsten Angebote der Cafés und Patisserien. Radtouren entlang der idyllischen Landschaft der Südlichen Weinstraße runden das Angebot ab. Das Arrangement umfasst drei Übernachtungen inklusive Frühstück in Klingenmünster. Zusätzlich erhalten Gäste jeweils einen Gutschein für eine Mandel-Köstlichkeit von Annas Landpartie in Landau, für Pralinen im Rebmann Manufaktur & Das Café in Bad Bergzabern, für Kaffee und Kuchen in der Patisserie Rebert in Wissembourg sowie ein Mandelmenü. Weiter ist eine Tourenbeschreibung in der SÜW-App und als Download sowie hilfreiches Informationsmaterial enthalten. Als Erinnerung gibt es einen SÜW-Magnet mit Postkarte. Das Arrangement ist ab 349 Euro pro Person buchbar.

Die Südliche Weinstraße:

Die Südliche Weinstraße liegt im Süden der Pfalz, ist knapp 40 Kilometer lang und breit und grenzt im Süden ans Elsass, erstreckt sich vom Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach aus rechts und links entlang der Ferienstraße Deutsche Weinstraße nach Norden bis nach Maikammer, reicht im Westen weit hinein in den Pfälzerwald mit der berühmten Burg Trifels und wird im Osten geprägt durch die von Störchen bewohnte Wiesenlandschaft entlang der Queich, sowie Spargel-, Gemüse- und Tabakfelder. Zur Südlichen Weinstraße gehören die Gemeinden Annweiler, Bad Bergzabern, Edenkoben, Herxheim, Landau-Land, Maikammer und Offenbach, sowie die Stadt Landau mit ihren 8 Stadtdörfern. Die Region gilt als Paradies für Weinkenner und Genießer.

Mit rund 2.000 Sonnenstunden im Jahr reifen hier neben Trauben sogar Südfrüchte wie Mandeln, Kastanien, Zitronen, Feigen, Kiwis, Pfirsiche und Melonen. Daher laden alle Dörfer und Städtchen das gesamte Jahr über zu kulinarischen Festen und Veranstaltungen ein, bei denen meist der Wein im Mittelpunkt steht: von der Mandelblüte im frühen Frühling über die Rosenwochen, kulinarische Weinbergswanderungen und kulturelle Freiluft-Events im Sommer, Federweißen- und Keschdefeste im Herbst oder Veranstaltungen in den Weinkellern im Winter.

Die eindrucksvolle Landschaft aus sanft geschwungenen Weinbergen, die am Haardtrand auf den Pfälzerwald treffen, eignet sich hervorragend zum Wandern, Trekken, Radfahren und Mountainbiken. Übernachten lässt es sich in Sterne-Hotels genauso wie in gemütlichen Ferienwohnungen, beim Winzer oder ganz romantisch in mehreren Schlössern. Mehr Informationen unter www.suedlicheweinstrasse.de.

Bild Fotograf/Bildcredits: Lena Geib Photographie

QuelleSüdliche Weinstraße e. V. c/o Global Communication Experts GmbH

THE TRAVELLER
THE TRAVELLER
Auf dem Reisemagazin THE TRAVELLER findet Ihr exklusive Berichte über die interessantesten Hotels, Restaurants, spannende Aktivitäten und die neuesten Trends im Reisemarkt. Zudem gibt es Empfehlungen für ausgefallene und individuelle Erlebnisse, die man sonst nicht so einfach findet, sowie Interviews mit Experten aus der Branche.
spot_imgspot_img

Neueste Beiträge

Der Frühling kommt – Auftanken im BLÜ im Gasteiner Tal

Der Frühling kommt – Auftanken im BLÜ im Gasteiner Tal

Paradiesische Verlockungen

JW Marriott Mauritius Resort offeriert exklusives Package –Kulinarische Entdeckungen und intensive Naturerlebnisse ­

Ein Herbst zwischen bunter Natur und blauem Gletschereis

Hotel Klausnerhof****ˢ: Ein Herbst zwischen bunter Natur und blauem Gletschereis

Filzmoos bringt Yukigassen nach Österreich

Filzmoos bringt Yukigassen nach Österreich Für die erste Internationale Österreichische Yukigassen-Meisterschaft im März werden noch teilnehmende Mannschaften gesucht

Neun Last-Minute-Hoteltipps für Spontane

Neun Last-Minute-Hoteltipps für Spontane- Auf die Plätze, fertig, Urlaub!

In tahitianischen Gästehäusern die Südsee-Kultur hautnah erleben

In tahitianischen Gästehäusern die Südsee-Kultur hautnah erleben

Great Plains Young Explorers

Great Plains Young Explorers Wenn Kinder zu Naturschutzbotschaftern werden

Luftig und g‘sund

Luftig und g‘sund: Einkehren auf der Tann hat eine 100-jährige Tradition

Wellness spielt im Hotel Peternhof die Hauptrolle

Die Vorbereitung auf den Sommer startet jetzt … mit Wellness, Beauty und Sport

Das könnte dir auch gefallen!